Angebote zu "Stadtführung" (43 Treffer)

Norwegen Bus
€ 699.00 *
ggf. zzgl. Versand

7-tägige Busreise zur Zeit der Obstbaumblüte nach Norwegen inklusive Unterbringung in 3***Sterne-Hotels, Halbpension, allen Fährüberfahrten, Rundreise, vielen Ausflügen zu den schönsten Fjorden und Stadtbesichtigung mit Reiseleitung in Oslo & Bergen mit Leitner Reisen. Genießen Sie atemberaubende Panoramablicke hinauf zu den schneebedeckten Gletschern. Wenn das Leben in Norwegen erwacht und ein Blütenmeer an den Fjorden sprießt, wird die Gletscherwelt zu einem wunderbaren Erlebnis. 1. Tag: Busanreise in die Lüneburger Heide. Genießen Sie die wunderbare Natur der Region. Bei einem 2-stündigen Aufenthalt in Lüneburg können Sie den historischen Kern der Stadt besichtigen. Entdecken Sie z.B. das ´´Alte Rathaus´´ am Ochsenmarkt, dessen große Ratsstube von meisterhaften Holzarbeiten geschmückt wird. Im Anschluss Weiterfahrt zu Ihrer Fähre, wo Sie ab späten Abend einschiffen. (1x HP an Bord der Fähre). 2. Tag: Genießen Sie Ihr Frühstücksbuffet an Bord der Fähre, bevor Sie Schweden erreichen. Nach der Ausschiffung starten Sie Ihre Panoramafahrt entlang der Westküste. Sie überqueren die Grenze zwischen Schweden und Norwegen auf der 60 m hohen und über 400m langen Svinesundbrücke. Der Idefjord trennt beide Länder. Während einer Stadtrundfahrt mit Reiseleitung lernen Sie die norwegische Hauptstadt Oslo mit dem Vigelandpark, dem imposanten Rathaus und der Museumsinsel Bygdoy kennen. Oslos Flair zieht seine Besucher in einen Bann. 3. Tag: Von Ihrem Hotel reisen Sie durch die Provinz Telemark zur Stabkirche in Heddal. Das mit kunstvollen Schnitzereien verzierte Gebäude zählt zu den schönsten Stabkirchen des Landes. Die Route führt nun weiter durch die karge Gebirgslandschaft des Haukelifjells. Am 165m hohen, tosenden Wasserfall Latefossen legen Sie eine Fotopause ein. Danach erreichen Sie den Hardangerfjord. Mit knapp 165 km Länge ist dieser der zweitlängste Fjord des Landes und zweifellos einer der schönsten. Er wird geprägt durch hohe Berge, zahlreiche Wasserfälle und idyllische Obstgärten. Wegen des milden Klimas wachsen hier sogar Kirschen und Pflaumen. Zur Zeit der Baumblüte im Mai zeigt sich die Region von ihrer schönsten Seite, wenn abertausende Obstbäume die Hänge mit einem weiß-rosa Blütenteppich überziehen. Am Fjord entlang fahren Sie zu Ihrem Hotel. 4. Tag: Der heutige Tag steht im Zeichen der alten Hansestadt Bergen. Bei einer Stadtführung mit Reiseleitung lernen Sie die Hansestadt mit seinen malerischen Gassen kennen. Bewundern Sie das alte Hafenviertel Bryggen, das bei Stadtbränden mehrmals zerstört wurde. Es wurde nach originalen Plänen wieder aufgebaut und gehört seit 1979 zum UNESCO-Weltkulturerbe. In Ihrer Freizeit lohnt sich ein Besuch des weltberühmten Fischmarktes und die Fahrt mit der Standseilbahn zum Aussichtspunkt Floyen - bewundern Sie das Panorama der Stadt. Nach der Freizeit fahren Sie zu Ihrem Hotel zurück. 5. Tag: Auf geht´s zum Aurlandsfjord. Die Panoramastraßen Norwegens führen Sie bis Flam. Hier startet die berühmte Flambahn. Nutzen Sie die Möglichkeit und genießen Sie eine unnachahmliche Fahrt oder unternehmen Sie einen Spaziergang vor einer atemberaubenden Kulisse. Ab Flam folgen Sie dem Ufer des Aurlandsfjord bis nach Aurland. Hier beginnt der Aurlandsveg. Dieser gehört zu den eindrucksvollsten Touristenstraßen Norwegens. Sie ist teilweise sehr schmal und steil und führt in eine Höhe von 1.306 m, von der Sie gleich mehrere eindrucksvolle Aussichten haben. 6. Tag: Bevor Sie die Weiterreise antreten, genießen Sie noch die Freizeit in Oslos Zentrum. Am frühen Nachmittag nehmen Sie Abschied von Norwegens Hauptstadt. Sie reisen entlang der schwedischen Westküste über die Inseln Orust und Tjörn. Der Schärengarten vor der Westküste ist weltweit wegen seiner Austern- und Hummersafaris bekannt. Über Nacht bringt Sie Ihre Fähre wieder zurück nach Deutschland. (1x HP an Bord der Fähre). 7. Tag: Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Nov 2, 2018
Zum Angebot
Lido di Jesolo & Venedig
€ 299.00 *
ggf. zzgl. Versand

5-tägige Busreise nach Lido di Jesolo & Venedig inklusive Unterbringung im 3***Sterne-Hotel im Raum Lido di Jesolo, vielen Ausflügen, Schifffahrt nach Venedig und Stadtbesichtigungen mit Reiseleitung mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise nach Salzburg. Ab 12:30 Uhr Stadtführung mit Reiseleitung in der Mozartstadt Salzburg. Ab 14:00 Uhr Weiterfahrt in Ihr gebuchtes Hotel. 2. Tag: Busfahrt nach Punta Sabbione und weiter mit dem Boot zum Markusplatz nach Venedig. Mit Ihrer Reiseleitung unternehmen Sie eine Stadtbesichtigung unter dem Motto: Wer kennt ihn nicht, den berühmten ´´Commissario´´? Anschließend haben Sie 3 Stunden Zeit zur freien Verfügung. Ab 20:00 Uhr Abendessen in einem typischen Restaurant in Venedig. Ab 22:00 Uhr Rückfahrt mit dem Schiff nach Punta Sabbione und mit dem Bus zurück zum Hotel. 3. Tag: Fahrt in die alte Universitätsstadt Padua. Ab 10:00 Uhr Stadtbesichtigung mit Reiseleitung. Sie sehen u. a. die berühmte Universität und die Basilika des heiligen Antonius. Berühmt ist Padua auch für die Kapelle Scrovegni mit den Fresken. Der zweitgrößte Innenstadtplatz Europas, der Prato della Valle, befindet sich ebenso in Padua. Weiterfahrt nach Chioggia, eine auf Holzpfählen errichtete Stadt, die wegen Ihrer Ähnlichkeit den Beinamen ´´Klein-Venedig´´ trägt. Chioggia ist über eine Steinbrücke mit dem Festland verbunden. Entdecken sie die kleinen verwinkelten Gassen mit den vielen Brücken, die Kanäle und die beeindruckenden Kirchen sowie ein ehemaliges Stadttor. 4. Tag: Genießen Sie entweder einen freien Tag am Strand von Lido di Jesolo oder unternehmen Sie eine ganztägige Schifffahrt zu den Inseln Murano und Burano (Aufpreis: statt 38,- ? zahlen Sie den einmaligen Preis von 20,- ? pro Person). Die Insel Murano ist für ihre Glasbläserei berühmt. Bewundern Sie das Murano-Glas bei einem Besuch in einem Glasatelier. Anschließend Weiterfahrt in das alte Fischerdorf Burano, das für die Herstellung von Spitze bekannt ist. Sehen Sie bei einem Bummel durch die Gassen die bunt bemalten Fischerhäuser und die mit Fischerbooten geschmückten Kanäle. 5. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt nach Vicenza, ´´die Stadt des Palladios´´. Stadtbesichtigung mit Reiseleitung. Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten des berühmten Renaissancearchitektens Andreas Palladio. Seine Bauten prägen noch heute die Stadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten von Vicenza gehören die Basilica Palladiana, der Palazzo Chiericati, das Teatro Olimpico und die Villa Rotonda. Anschließend Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Nov 12, 2018
Zum Angebot
Mecklenburgische Seenplatte
€ 299.00 *
ggf. zzgl. Versand

5-tägige Busreise an die Mecklenburgische Seenplatte inklusive Unterbringung im 3-Sterne Hotel im Raum Neubrandenburg / Stavenhagen, Halbpension, vieler Tagesausflüge mit Reiseleitung, Schifffahrt auf dem Müritz-See und Stadtbesichtigung mit Reiseleitung in Berlin bei der Heimreise mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise zu der größten Feldsteinscheune Deutschlands: Die Scheune Bollewick. 1881 erbaut und bis 1991 als riesiger Stall für 650 Kühe benutzt, ist sie heute ein Marktplatz für mecklenburgische Produkte, Handwerk und Kunst. Nach 2 Stunden Aufenthalt Weiterfahrt in Ihr Hotel. 2. Tag: Ausflug mit Reiseleitung in den Müritz-Nationalpark. Zunächst nach Waren an die Müritz und Schifffahrt über 3 Seen, von der Binnenmüritz durch den Kanal in den Eldenburger See. Anschließend 2. Kanalfahrt in den Kölpinsee, dieser ist umgeben von Wäldern. Die Schifffahrt geht zurück über die Außenmüritz, dabei sehen Sie vom Wasser aus das Schloss Klink - eines der schönsten Fotomotive an der Müritz. In Mirow Besuch der Liebesinsel, des 3 Königinnen Palais und des Kavalierhauses. Weiter in die Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg mit Stadtrundgang. 3. Tag: Fahrt mit Reiseleitung nach Güstrow und Spaziergang durch die historische Altstadt mit Marktplatz, Rathaus und prachtvollen Bürgerhäusern. Weiter nach Schwerin und Stadtführung. Mit zwölf Seen innerhalb des Stadtgebietes ist Schwerin einzigartig! Anschließend geht es in die ehemalige Hansestadt Wismar. Bei einer Stadtführung durch die Altstadt sehen Sie u.a. die rekonstruierte Krämerstraße, den Fürstenhof und Reste der Stadtmauer mit dem Wasserturm. 4. Tag: Tagesausflug mit Reiseleitung zur Insel Usedom. Kaum jemand weiß, dass Usedom mit 445 qkm die zweitgrößte, aber wohl schönste Insel Deutschlands ist. Selbstverständlich sehen Sie die Kaiserbäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin. 5. Tag: Ab 10.00 Uhr halbtägige Stadtbesichtigung mit Reiseleitung: ´´Berlin - gestern und heute´´. Sie sehen zuerst die Gethsemane-Kirche im Stadtteil Prenzlauer Berg (hier sammelte sich der Widerstand gegen das DDR Regime) und fahren dann weiter ins Nikolaiviertel mit der berühmten Nikolaikirche. Ab 13.00 Uhr Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Toskana Silvester
€ 528.00 *
ggf. zzgl. Versand

6-tägige Busreise über Silvester nach Italien in die Toskana inklusive Unterbringung im 3***Sterne-Hotel in Chianciano Terme, Halbpension, vielen Ausflügen Stadtbesichtigungen mit Reiseleitung z. B. in Siena und Florenz, 5-Gang-Silvestermenü und Silvesterfeier mit Live-Musik & Tanz mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise nach Chianciano Terme. Der Kurort Chianciano Terme mit internationalem Ruf ist besonders durch seine Trinkkuren für Leber-, Gallen- und Stoffwechselkrankheiten bekannt. Der Ort gehört neben Abano und Montecatini Terme zu den bekanntesten Kurorten Italiens. 2. Tag: Tagesausflug nach Siena. Die ´´ewige Gegenspielerin von Florenz´´ ist mehr als nur die Stadt des Palio. Siena ist die Stadt der italienischen Nationalheilligen Katharina von Siena. Auf vielen Hügeln erbaut, hat Siena den wahrscheinlich schönsten Platz Italiens, die Piazza del Campo. Sie besuchen unter anderem den Dom Santa Maria mit seiner reich an Figuren ausgestatteten Fassaden. Nach einer Stadtbesichtigung mit Reiseleitung Zeit zur freien Verfügung in Siena. 3. Tag: Tagesausflug und örtliche Reiseleitung in Florenz. Die Stadt der Medici zählt zu den berühmtesten Kunststädten der Welt. Hier leben Vergangenheit und Gegenwart in einer einmaligen Symbiose. Bei einer Stadtführung mit Reiseleitung sehen Sie unter anderem die Piazza del Duomo, den Dom mit seiner beeindruckenden Kuppel und den Palazzo della Signorina. 4. Tag: Ab 10.00 Uhr beginnt der Ausflug nach Assisi. Heimatstadt des Heiligen Franziskus. Der Besucher wird von der Kunst und Geistlichkeit bezaubert. Eine geprüfte Stadtführung wird Ihnen die Kunstschätze des mittelalterlichen Assisi näher bringen. Zeit zur freien Verfügung in Assisi. Rückkunft im Hotel bis 17.00 Uhr. Am letzten Tag des Jahres laden wir Sie herzlich zu unserer Silvester-Feier mit Musik und Tanz ein. 5. Tag: Heute können Sie etwas länger schlafen. Ab 14.00 Uhr Fahrt ins mittelalterliche Weinbergdorf Montalcino mit Spuren aus etruskischer und römischer Zeit und Heimat des weltberühmten ´´Brunello Weins´´. Der Brunello ist einer der 6 D.O.C.G.-Weine aus der Toskana. Anschließend Fahrt in die Weinstadt Montepulciano. 6. Tag: Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Nov 29, 2018
Zum Angebot
Hohe Tatra & Krakau
€ 299.00 *
ggf. zzgl. Versand

5-tägige Busreise nach Polen inklusive Unterbringung im 3***Sterne-Hotel im Raum Krakau, Halbpension, Stadtführungen mit Reiseleitung durch die Altstadt Krakaus und das Jüdische Viertel, Ausflug in den Ojcowski Nationalpark, Rundfahrt durch die Hohe Tatra und Stadtbesichtigung mit Reiseleitung in Zakopane mit Leitner Reisen. Die Hohe Tatra gilt als kleinstes Hochgebirge der Welt und wurde von der UNESCO zum ´´Biosphärenreservat´´ ernannt. Das polnisch-slowakische Grenzgebirge ist geprägt von zackigen Berggipfeln, blühenden Tälern und klaren Seen. 1. Tag: Busanreise in Ihr 3***Sterne-Hotel im Raum Krakau. 2. Tag: Heute lernen Sie die Königsstadt Krakau bei einer ganztägigen Stadtbesichtigung mit Reiseleitung kennen. Lassen Sie sich vom historischen Flair der Altstadt mit dem größten Hauptmarkt Europas, dem Rynek Glowny, der Universität und dem Wawelhügel mit der imposanten Wawel-Kathedrale verzaubern. Lernen Sie die Legende kennen und was es mit dem Turmsignal Hejnat Mariacki auf sich hat, das zur vollen Stunde aus den kleinen Fenstern der gotischen Spitzhaube der Marienkirche klingt. 3. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt in den Ojcowski Nationalpark im Tal des Flusses Pradnik. Der kleinste Nationalpark Polens (ca. 1580 ha), umgeben von massiven Höhenrücken aus weißem und hellgrauem Kalkstein, bot den Menschen seit jeher Sicherheit und Schutz. Sie besuchen unter anderem den Kurort Ojcow, über dessen Park sich das imposante Schloss Pieskowa Skata erhebt. Anschließend Rückfahrt nach Krakau, wo Sie am Nachmittag den Stadtteil Kazimierz näher kennen lernen. Der 1335 von König Kazimierz angelegte Stadtteil war vom 15. Jahrhundert bis zum 2. Weltkrieg ein jüdischer Stadtteil und beginnt nun, seinen ursprünglichen Glanz wiederzugewinnen. Noch heute gibt es dort viele Zeugnisse des jüdischen Lebens. In der Strasse Szeroka im Zentrum des Viertels wurden zudem die meisten Aufnahmen des Hollywoodfilms ´´Schindlers Liste´´ gedreht. 4. Tag: Ihr heutiger Tagesausflug mit Reiseleitung führt Sie ins Gebiet der polnischen Hohen Tatra. Auf Ihrem Weg in Richtung Zakopane erwartet Sie zunächst eine Besichtigung einer traditionellen Käserei, wo Sie auch den berühmten Oscypek Käse (Schafskäse) verkosten können. Weiter geht es nach Zakopane. Bei einer Stadtbesichtigung in der höchstgelegenen Stadt Polens lernen Sie den modischen Kurort kennen, der geprägt ist von der künstlerischen Boheme. Zahlreiche Musiker, Maler und Bildhauer verleihen der Stadt ihren besonderen Flair. 5. Tag: Nach dem Frühstück Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Nov 8, 2018
Zum Angebot
Silvesterzauber Zürich
€ 409.00 *
ggf. zzgl. Versand

3-tägige Busreise über Silvester nach Zürich inklusive Unterbringung in einem 3***Sterne-Hotel im Raum Zürich, 1x Abendessen, Programm bei An- und Abreise, Stadtbesichtigungen mit deutschsprachiger Reiseleitung in Zürich & Luzern, Silvester-Abendessen und Besuch des Zürcher Silvesterzaubers rund um das Zürcher Seebecken mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise nach Zürich. Ab 15.00 Uhr sehen Sie bei einer ca. 2-stündigen Stadtbesichtigung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie die Bahnhofstrasse, das Frauenmünster mit seinen Chagall-Fenstern, das Opernhaus u.v.m. Bis 18.00 Uhr haben Sie noch Zeit für eigene Erkundungen. Im Anschluss Abendessen in Zürich, danach Weiterfahrt in Ihr gebuchtes Hotel. 2. Tag: Heute fahren Sie nach Luzern. Die idyllische am Vierwaldstätter See gelegene Stadt zählt zu den schönsten Städten der Welt und ist reich an Sehenswürdigkeiten. Bei einer 2-stündigen Stadtführung sehen Sie die weltberühmte Kapellbrücke mit dem achteckigen Wasserturm, versteckte Gassen und lernen Wichtiges und Witziges über die Geschichte und den Alltag der Luzerner. Ab 19.00 Uhr erwartet Sie ein festliches Menü in einem Zürcher Restaurant. Im Anschluss können Sie die letzten Stunden des Jahres auf dem Zürcher Silvesterzauber verbringen. Rund um das Zürcher Seebecken verwandeln viele Stände, Bars und Musik das Areal in Zürichs größte Silvesterfeier. Höhepunkt ist das, von zwei Schiffen gezündete, beeindruckende Feuerwerk der Zürcher Hoteliers. Ab 1.00 Uhr Rückfahrt ins Hotel. 3. Tag: Nach einem späten Frühstück treten Sie ab 11.00 Uhr die Rückreise mit einem 2-stündigen Aufenthalt in Winterthur an. Mitten in Winterthur befindet sich die Altstadt mit der größten zusammenhängenden Fußgängerzone der Schweiz. Die Häuser, Gassen und Brunnen der Altstadt laden ein zu reizvollen Erkundungstouren mit vielen Sehenswürdigkeiten wie die Stadtkirche mit ihren Zwillingstürmen oder das Stadthaus vom berühmten Architekten Semper.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Dec 8, 2018
Zum Angebot
Amsterdam Moonlight Cruise
€ 739.00 *
ggf. zzgl. Versand

4-tägige Busreise über Silvester in die Niederlande inklusive 1x Übernachtung im 4****Sterne-Hotel im Raum Düsseldorf, 2x Übernachtung auf dem ´´Silvesterschiff´´ Princess Seaways, Halbpension, davon 1x Silvester-Galabuffet, Aufenthalt in Linz am Rhein bei der Anreise, Ausflüge und Stadtbesichtigungen mit Reiseleitung in Amsterdam und Düsseldorf und Mondscheincruise auf dem Kanal in Amsterdam an Silvester mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise in die bunte Stadt am Rhein, nach Linz. Unternehmen Sie einen Bummel durch die romantische Altstadt und entdecken Sie den Marktplatz mit Rathaus, Mariensäule und Ratsbrunnen, den Buttermarkt mit seinen Fachwerkhäusern und die Pfarrkirche St. Martin. Anschließend Weiterfahrt nach Amsterdam zu Ihrem ´´Silvester-Schiff´´ Princess Seaways. Nach dem skandinavischen Schlemmerbuffet bleibt noch genügend Zeit, das Schiff zu erkunden. (2x Üb. in der gewählten Kabinenkategorie). 2. Tag: Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Stadtführung mit Reiseleitung in Amsterdam. Amsterdam ist einzigartig unter den europäischen Metropolen. Im Vergleich zu anderen Weltstädten ist Amsterdam recht klein, doch bürgt es alle Vorteile einer Metropole - eine Vielzahl historischer Sehenswürdigkeiten & weltberühmte Museen. Am Abend erwartet Sie das Highlight. Während der Mondscheincruise auf dem Kanal in Amsterdam genießen Sie das Silvester-Galabuffet. Wo kann man Silvester schöner feiern als auf einem Schiff mit Blick auf diese Metropole? 3. Tag: Heute geht es in die Landeshauptstadt Düsseldorf. Die Stadt im Herzen des Rhein-Ruhr-Gebietes bietet neben der Königsallee oder der ´´Längsten Theke der Welt´´ einiges an kultureller Vielfalt. Lassen Sie sich bei einer Stadtbesichtigung unter anderem von dem besonderen Flair der legendären Düsseldorfer Altstadt verzaubern. 4. Tag: Heute wird noch einmal das Frühstücksbuffet aufgedeckt, bevor Sie Düsseldorf wieder verlassen.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Dec 1, 2018
Zum Angebot
Kamelienblüte Toskana
€ 299.00 *
ggf. zzgl. Versand

5-tägige Busreise zur Zeit der Kamelienblüte in die Toskana inklusive Unterbringung im 3***Sterne-Hotel in Montecatini Terme, Halbpension, vielen Ausflügen und Stadtbesichtigung mit Reiseleitung und Besuch inkl. Eintritt der ´´Villa Orsi´´ mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise zu Ihrem Urlaubsort Montecatini Terme in der Toskana. Wegen seiner Parkanlagen, der reinen Luft und des milden Klimas selbst im Winter ist Montecatini einer der größten und berühmtesten Kurorte Italiens. 2. Tag: Heute fahren Sie nach Florenz. Dort erwartet Sie Ihre Reiseleitung zur Stadtführung, bei der Sie die wichtigstens Sehenswürdigkeiten entdecken. Von der Piazzale Michelangelo genießen Sie einen einmaligen Panoramablick über das Arno-Tal und die Stadt mit dem Dom, dem Campanile von Giotto und dem Palazzo Vecchio. Anschließend Zeit zur freien Verfügung bis ca. 17.00 Uhr. 3. Tag: Tagesausflug mit Ihrem Reiseleiter zur Kamelienblüte im Hügelland um Lucca. Da das mediterrane Klima bei Lucca beste Bedingungen für die Kamelienzucht bietet, hat diese dort eine sehr lange Tradition. Im März, wenn sonst nur noch die Mimosen blühen, explodieren die tollen, üppigen Blüten der Kamelien in Ihrer ganzen Farbenpracht: in gelb, weiß, rosa und tiefem rot. In dem kleinen Bergort Sant´ Andrea di Compito wachsen die ältesten Kamelien Italiens. Besuchen Sie gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter den Garten der Villa Orsi, mit zum Teil sehr alten Kamelien. Am Nachmittag erkunden Sie die reizvolle Puccini-Stadt Lucca mit Ihrer Stadtmauer, dem Dom und der Piazza dell Anfiteatro. 4. Tag: Am Vormittag haben Sie die Möglichkeit, Montecatini Alto zu entdecken. Dieses noch recht ursprüngliche Bergdorf ist typisch für die Toskana und liegt etwa 200 m oberhalb von Montecatini Terme. Am Nachmittag Fahrt mit Reiseleitung in das mittelalterliche Dorf Vinci. Der Name des Ortes wurde weltbekannt, weil im nahe gelegenen Dorf Anchiano 1452 die Magd Caterina den unehelichen Sohn Leonardo zur Welt brachte. Dieser geniale Maler, Bildhauer, Architekt, Ingenieur und Anatom nannte sich später nach seinem Geburtsort Leonardo da Vinci. 5. Tag: Nach dem Frühstück Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Nov 24, 2018
Zum Angebot
Toskana & Insel Elba
€ 449.00 *
ggf. zzgl. Versand

7-tägige Busreise an die Versiliaküste in der Toskana und auf die Insel Elba inklusive Unterbringung im 3***Sterne-Hotel an der toskanischen Versiliaküste, Halbpension, vielen Ausflügen und Stadtbesichtigungen mit Reiseleitung mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise zu Ihrem Urlaubsort an der Versiliaküste. 2. Tag: Bei einem Ausflug mit Reiseleitung zur Insel Elba entdecken Sie die grüne Oase im toskanischen Archipel. Kristallklares Wasser, unendliche Horizonte, kleine Badebuchten und romantische Bergdörfer. Ihre Besichtigung bringt Sie auf die Spuren Napoleons und zeigt Ihnen eine atemberaubende Welt. 3. Tag: Tagesauflug nach Florenz. Bei einer Stadtführung mit Reiseleitung sehen Sie u. a. den Dom und das Baptisterium, Palazzo Vecchio und die Kirche S. Maria Novella. Anschließend Zeit zur freien Verfügung bis ca. 17.00 Uhr. 4. Tag: Halbtagesausflug nach Lucca mit ihren schönen Kirchen und Palästen, deren berühmtester Bürger Puccini war. 5. Tag: Halbtagesausflug nach Pisa. Bewundern Sie den berühmten Platz der Wunder mit dem Schiefen Turm, dem Dom, dem Baptisterium und den berühmten Fresken im alten Friedhof. 6. Tag: Tagesausflug nach Siena. Die ´´ewige Gegenspielerin von Florenz´´ ist nicht nur die Stadt des Palio, sondern auch die der Nationalheiligen Katharina von Siena. Bei einer Stadtbesichtigung mit Reiseleitung lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen. 7. Tag: Nach dem Frühstück Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Nov 10, 2018
Zum Angebot
Cinque Terre
€ 299.00 *
ggf. zzgl. Versand

5-tägige Busreise an die Versiliaküste und in die Cinque Terre in der Toskana in Italien in ein 3-Sterne Hotel an der toskanischen Versiliaküste inklusive Halbpension, vielen Tagesausflügen, einer Schifffahrt und Stadtbesichtigung mit Reiseleitung in Florenz mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise zu Ihrem Urlaubsort an der Versiliaküste. 2. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt mit Reiseleitung in die Cinque Terre, eine der malerischsten Gegenden der Riviera del Levante. Steil ins Meer abfallende Felsklippen, einladende Strände, kristallklares Wasser und mittelalterliche Häuser erwarten Sie. Von La Spezia aus fahren Sie mit dem Zug nach Riomaggiore. Unternehmen Sie mit Ihrer Reiseleitung einen Spaziergang durch den malerischen Ort. Von hier aus geht es mit Zug weiter nach Vernazza - die Lage auf einer kleinen Halbinsel begeistert, die alten Burgtürme, der Felsenhintergrund und die kleine Piazza am Meer faszinieren. Am Nachmittag Weiterfahrt mit dem Zug nach Monterosso, dem größtem Ort der Cinque Terre. 3. Tag: Tagesauflug nach Florenz. Bei einer Stadtführung mit Reiseleitung sehen Sie unter anderem den Dom und das Baptisterium, Palazzo Vecchia und die Kirche S. Maria Novella. Anschließend Zeit zur freien Verfügung bis ca. 17.00 Uhr. 4. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt mit Reiseleitung zum Küstenstädtchen Portovenere, das am südlichen Zipfel der Cinque Terre liegt. Das historische Zentrum von Portovenere mit seinen schmalen Häuserreihen und Gassen hat seinen mittelalterlichen Charakter bewahrt. Nach 2 Stunden Aufenthalt Weiterfahrt nach Santa Margherita Ligure, dem berühmten Kurort mit seiner palmengesäumten Uferpromenade. Hier erwartet Sie eine Schifffahrt nach Portofino, einem der schönsten Häfen des Mittelmeeres. Das ehemalige malerische Fischerdorf hat ca. 600 Einwohner und avancierte nach 1945 zum beliebten Treffpunkt der Prominenz. Die schön erhaltenen Fischerhäuser um den von Luxusyachten dicht belegten Hafen beherbergen heute luxuriöse Geschäfte und noble Restaurants. An den Berghängen befinden sich die Villen des Adels. 5. Tag: Nach dem Frühstück Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Nov 2, 2018
Zum Angebot