Angebote zu "Flair" (46 Treffer)

Norwegen Bus
€ 699.00 *
ggf. zzgl. Versand

7-tägige Busreise zur Zeit der Obstbaumblüte nach Norwegen inklusive Unterbringung in 3***Sterne-Hotels, Halbpension, allen Fährüberfahrten, Rundreise, vielen Ausflügen zu den schönsten Fjorden und Stadtbesichtigung mit Reiseleitung in Oslo & Bergen mit Leitner Reisen. Genießen Sie atemberaubende Panoramablicke hinauf zu den schneebedeckten Gletschern. Wenn das Leben in Norwegen erwacht und ein Blütenmeer an den Fjorden sprießt, wird die Gletscherwelt zu einem wunderbaren Erlebnis. 1. Tag: Busanreise in die Lüneburger Heide. Genießen Sie die wunderbare Natur der Region. Bei einem 2-stündigen Aufenthalt in Lüneburg können Sie den historischen Kern der Stadt besichtigen. Entdecken Sie z.B. das ´´Alte Rathaus´´ am Ochsenmarkt, dessen große Ratsstube von meisterhaften Holzarbeiten geschmückt wird. Im Anschluss Weiterfahrt zu Ihrer Fähre, wo Sie ab späten Abend einschiffen. (1x HP an Bord der Fähre). 2. Tag: Genießen Sie Ihr Frühstücksbuffet an Bord der Fähre, bevor Sie Schweden erreichen. Nach der Ausschiffung starten Sie Ihre Panoramafahrt entlang der Westküste. Sie überqueren die Grenze zwischen Schweden und Norwegen auf der 60 m hohen und über 400m langen Svinesundbrücke. Der Idefjord trennt beide Länder. Während einer Stadtrundfahrt mit Reiseleitung lernen Sie die norwegische Hauptstadt Oslo mit dem Vigelandpark, dem imposanten Rathaus und der Museumsinsel Bygdoy kennen. Oslos Flair zieht seine Besucher in einen Bann. 3. Tag: Von Ihrem Hotel reisen Sie durch die Provinz Telemark zur Stabkirche in Heddal. Das mit kunstvollen Schnitzereien verzierte Gebäude zählt zu den schönsten Stabkirchen des Landes. Die Route führt nun weiter durch die karge Gebirgslandschaft des Haukelifjells. Am 165m hohen, tosenden Wasserfall Latefossen legen Sie eine Fotopause ein. Danach erreichen Sie den Hardangerfjord. Mit knapp 165 km Länge ist dieser der zweitlängste Fjord des Landes und zweifellos einer der schönsten. Er wird geprägt durch hohe Berge, zahlreiche Wasserfälle und idyllische Obstgärten. Wegen des milden Klimas wachsen hier sogar Kirschen und Pflaumen. Zur Zeit der Baumblüte im Mai zeigt sich die Region von ihrer schönsten Seite, wenn abertausende Obstbäume die Hänge mit einem weiß-rosa Blütenteppich überziehen. Am Fjord entlang fahren Sie zu Ihrem Hotel. 4. Tag: Der heutige Tag steht im Zeichen der alten Hansestadt Bergen. Bei einer Stadtführung mit Reiseleitung lernen Sie die Hansestadt mit seinen malerischen Gassen kennen. Bewundern Sie das alte Hafenviertel Bryggen, das bei Stadtbränden mehrmals zerstört wurde. Es wurde nach originalen Plänen wieder aufgebaut und gehört seit 1979 zum UNESCO-Weltkulturerbe. In Ihrer Freizeit lohnt sich ein Besuch des weltberühmten Fischmarktes und die Fahrt mit der Standseilbahn zum Aussichtspunkt Floyen - bewundern Sie das Panorama der Stadt. Nach der Freizeit fahren Sie zu Ihrem Hotel zurück. 5. Tag: Auf geht´s zum Aurlandsfjord. Die Panoramastraßen Norwegens führen Sie bis Flam. Hier startet die berühmte Flambahn. Nutzen Sie die Möglichkeit und genießen Sie eine unnachahmliche Fahrt oder unternehmen Sie einen Spaziergang vor einer atemberaubenden Kulisse. Ab Flam folgen Sie dem Ufer des Aurlandsfjord bis nach Aurland. Hier beginnt der Aurlandsveg. Dieser gehört zu den eindrucksvollsten Touristenstraßen Norwegens. Sie ist teilweise sehr schmal und steil und führt in eine Höhe von 1.306 m, von der Sie gleich mehrere eindrucksvolle Aussichten haben. 6. Tag: Bevor Sie die Weiterreise antreten, genießen Sie noch die Freizeit in Oslos Zentrum. Am frühen Nachmittag nehmen Sie Abschied von Norwegens Hauptstadt. Sie reisen entlang der schwedischen Westküste über die Inseln Orust und Tjörn. Der Schärengarten vor der Westküste ist weltweit wegen seiner Austern- und Hummersafaris bekannt. Über Nacht bringt Sie Ihre Fähre wieder zurück nach Deutschland. (1x HP an Bord der Fähre). 7. Tag: Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Nov 2, 2018
Zum Angebot
Hamburg
€ 299.00 *
ggf. zzgl. Versand

4-tägige Busreise nach Hamburg in das Hotel Commodore inklusive Halbpension, Stadtrundgang, Stadtrundfahrt in Hamburg zu den Hauptsehenswürdigkeiten und einer Besichtigung der Speicherstadt. Willkommen an der Waterkant! Reeperbahn, Michel, Fischmarkt, Landungsbrücken, Hafen, Speicherstadt und noch vieles mehr verbindet man mit der einzigartigen Hansestadt an der Elbe. 1. Tag: Busanreise nach Hamburg zum Hotel Commodore im Herzen Hamburgs. Nach dem Abendessen treffen Sie Ihren Reiseleiter ab 19:00 Uhr im Hotel. Sie erobern mit Ihm am Abend für ca. 2 Stunden die in unmittelbarer Nähe des Hotels liegende Reeperbahn und auch die vielen kleinen und urigen Gassen St. Paulis. Folgen Sie Ihrem Reiseleiter u. a. auf den ´´Spuren der Beatles´´ im ´´Hamburg der 60er Jahre´´. 2. Tag: Ab 8:00 Uhr starten Sie mit Ihrem örtlichen Reiseleiter zu einer ca. 5-std. Stadtrundfahrt unter dem Motto ´´die Hauptsehenswürdigkeiten Hamburgs´´. Ihre Stadtrundfahrt endet am weltberühmten Hamburger Michel. Der ´´Michel´´ ist die größte der fünf Hamburger Hauptkirchen und eine der meistbesuchten Attraktionen der Hansestadt. Von hier aus sind es ca. 10 Minuten zu Fuß zurück zu Ihrem Hotel. Nach dem Abendessen empfehlen wir Ihnen einen Bummel zu den naheliegenden Landungsbrücken. (ca. 8 Minuten zu Fuß vom Hotel) Wie wäre es z. B. mit einer romantischen Lichterfahrt durch den Hamburger Hafen? Genießen Sie die idyllische Atmosphäre der am Abend beleuchteten Speicherstadt und Hafencity! 3. Tag: Ab 8:00 Uhr erwartet Sie Ihr Reiseleiter im Hotel. Nach einem ca. 1/2-std. Spaziergang erwartet Sie eine interessante ca. 2 1/2-std. Besichtigung der größten Speicherstadt Welt mit Hafencity. Den spannenden Wandel vom größten zusammenhängendem Lagerhauskomplex der Welt zum modernen Wohn- und Arbeitsquartier können Sie heute mit Ihrem Reiseleiter erkunden. Ihre Führung endet an der ´´Markthalle´´ inmitten der Hamburger Speicherstadt. Für Ihre Mittagspause wird hier einiges geboten. Am Nachmittag empfehlen wir Ihnen den Besuch des ehemaligen Fischer- und Lotsendorfes Blankenese. Das Blankeneser Treppenviertel ist wirklich sehenswert und erinnert mit seinem Flair an Urlaubsorte an der Riviera. Für Ihren Hin- und Rückweg zu den Landungsbrücken können Sie auch den Liniendienst der Reederei HADAG nutzen. Von Ihrem Hotel bequem zu Fuß zu erreichen: Die Vorstellungshalle ´´König der Löwen´´ ca. 15 Minuten - zum Operrettenhaus mit ´´Rocky´´ sind es 10 Minuten zur Vorstellungshalle ´´Phantom der Oper´´ sind es nur ca. 15 Minuten 4. Tag: Heute können Sie etwas länger schlafen (Frühstück im Hotel bis 9:00 Uhr möglich). Ab 11:30 Uhr laden Sie Ihre Koffer in den Bus. Ab 12:00 Uhr Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Nov 2, 2018
Zum Angebot
Blumenriviera Hotel Palace
€ 329.00 *
ggf. zzgl. Versand

6-tägige Busreise an die Blumenriviera in Italien in das 3***Sterne-Hotel Palace in Finale Ligure inklusive Halbpension und Tagesausflüge mit Reiseleitung nach San Remo & Menton, Monaco / Monte Carlo, Tagesausflug zu den schönsten Orten der Blumenriviera und ein Tag Erholungsaufenthalt mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise durch die Schweiz zu Ihrem Übernachtungsort an der Blumenriviera. 2. Tag: Tagesausflug mit Reiseleitung nach San Remo und Menton. Die Altstadt von Menton mit ihren pastellfarbenen Häuserfassaden vermittelt ein stark italienisches Flair. Die Stadt besitzt zahlreiche Gärten und Parks vor allem im Vorort Garavan mit zum Teil seltenen subtropischen Pflanzen, die im günstigen Mikroklima von Menton besonders gut gedeihen. Nachmittags sehen Sie San Remo, die Hauptstadt der Riviera dei Fiori, der Blumenküste. Seit 1800 ist sie für ihr mildes Klima bekannt. Der Ort liegt in einer großen Bucht, zwischen Capo Nero und Capo Verde. Eine Stadt zum Bummeln, wo sich die Extreme berühren. 3. Tag: Tagesausflug mit Reiseleitung nach Monaco / Monte Carlo.... auf den Spuren der Fürstenhochzeit. Ihr Urlaub ist kein richtiger Urlaub, ohne dass Sie vorher einen Abstecher nach Monaco / Monte Carlo gemacht haben, um sich vom Charme und Flair dieser herrlichen Stadt verzaubern zu lassen. Verbringen Sie einen fürstlichen Tag mit Möglichkeit zum Besuch des Ozeanografischen Museums, des Aquariums, der Botanischen Gärten oder des Parks Fontvielle, des Fürstenpalastes mit seinen großen Appartements, der Kathedrale von Monaco, des Puppenmuseums und des Spielkasinos. 4. Tag: Zur freien Verfügung. Unternehmen Sie einen Spaziergang an den kilometerlangen Stränden der Blumenriviera oder flanieren Sie entlang der prächtigen Strandpromenade. Auch der wunderschöne Altstadtkern und die Fußgängerzone der hübschen Kleinstadt Finale Ligure laden zum Bummeln ein. 5. Tag: Tagesausflug zu den schönsten Orten der Blumenriviera. Sehen Sie u.a. Albenga mit dem mittelalterlichen Stadtkern, Alassio mit dem malerischen Fischerhafen Luca Ferrari und Diano Marina mit der lebendigen Altstadt mit kleinen Bars, Cafés, Pizzerien und Restaurants. 6. Tag: Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Nov 15, 2018
Zum Angebot
Blumenriviera
€ 299.00 *
ggf. zzgl. Versand

6-tägige Busreise an die Blumenriviera in Italien inklusive Unterbringung im 3***Sterne-Hotel, Halbpension, Tagesausflüge mit Reiseleitung nach San Remo & Menton, Monaco / Monte Carlo, Tagesausflug zu den schönsten Orten der Blumenriviera und ein Tag Erholungsaufenthalt mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise durch die Schweiz zu Ihrem Übernachtungsort an der Blumenriviera. 2. Tag: Tagesausflug mit Reiseleitung nach San Remo und Menton. Die Altstadt von Menton mit ihren pastellfarbenen Häuserfassaden vermittelt ein stark italienisches Flair. Die Stadt besitzt zahlreiche Gärten und Parks vor allem im Vorort Garavan mit zum Teil seltenen subtropischen Pflanzen, die im günstigen Mikroklima von Menton besonders gut gedeihen. Nachmittags sehen Sie San Remo, die Hauptstadt der Riviera dei Fiori, der Blumenküste. Seit 1800 ist sie für ihr mildes Klima bekannt. Der Ort liegt in einer großen Bucht, zwischen Capo Nero und Capo Verde. Eine Stadt zum Bummeln, wo sich die Extreme berühren. 3. Tag: Tagesausflug mit Reiseleitung nach Monaco / Monte Carlo.... auf den Spuren der Fürstenhochzeit. Ihr Urlaub ist kein richtiger Urlaub, ohne dass Sie vorher einen Abstecher nach Monaco / Monte Carlo gemacht haben, um sich vom Charme und Flair dieser herrlichen Stadt verzaubern zu lassen. Verbringen Sie einen fürstlichen Tag mit Möglichkeit zum Besuch des Ozeanografischen Museums, des Aquariums, der Botanischen Gärten oder des Parks Fontvielle, des Fürstenpalastes mit seinen großen Appartements, der Kathedrale von Monaco, des Puppenmuseums und des Spielkasinos. 4. Tag: Zur freien Verfügung. Unternehmen Sie einen Spaziergang an den kilometerlangen Stränden der Blumenriviera. 5. Tag: Tagesausflug zu den schönsten Orten der Blumenriviera. Sehen Sie u.a. Albenga mit dem mittelalterlichen Stadtkern, Alassio mit dem malerischen Fischerhafen Luca Ferrari und Diano Marina mit der lebendigen Altstadt mit kleinen Bars, Cafés, Pizzerien und Restaurants. 6. Tag: Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Nov 15, 2018
Zum Angebot
Terme di Colà
€ 299.00 *
ggf. zzgl. Versand

5-tägige Busreise zum Thermalbaden nach Italien inklusive Unterbringung im 3-Sterne Hotel La Carinca in Pastrengo, Halbpension, Aufenthalt in Glurns und Rovereto bei An- und Abreise, Tagesausflug nach Mantua & Verona und Transfer inkl. Eintritt an zwei Tagen zu den Thermalanlagen der Villa die Cedri in Colà mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise nach Glurns. Die kleinste Stadt Südtirols ist geprägt durch ihr charmantes mittelalterliches Flair und die vollständig erhaltene Ringmauer mit den drei pittoresken Tortürmen. Nach 1 Stunde Aufenthalt Weiterfahrt zum Hotel. 2./3. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt zur Villa dei Cedri in Colà. In den Thermalanlagen finden Sie alles, was Ihrem Körper und Geist gut tut. Die Badetherapie im 29-39 °C warmen Thermalwasser der Villa dei Cedri ist besonders wirksam bei rheumatischen Gelenkstörungen, bei der motorischen Rehabilitation sowie der Behandlung von Venen- und Hauterkrankungen. 4. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt nach Mantua. Südlich des Gardasees liegt das mittelalterliche Städtchen am Fluss Mincio. Sowohl innerhalb als auch außerhalb der Stadtmauern vermittelt die von drei künstlichen Seen umgebene Stadt ein wundervolles Stadtbild. Nach 2 Stunden Aufenthalt Weiterfahrt nach Verona. Weltbekannt wurde die Stadt in der römischen Po-Ebene als Schauplatz von William Shakespeares ´´Romeo und Julia´´. Die historische Altstadt und das imposante Amphitheater prägen das Bild der Stadt. Nach 3 Stunden Aufenthalt Rückfahrt zum Hotel. 5. Tag: Heimreise mit 2 Stunden Aufenthalt in Rovereto. Das nördliche Tor zum Gardasee gilt als Kulturhauptstadt des Trentino und verbindet auf zauberhafte Weise die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der italienischen Kunstgeschichte.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Nov 2, 2018
Zum Angebot
Ostseeträume
€ 399.00 *
ggf. zzgl. Versand

6-tägige Busreise nach Wismar in das Wyndham Garden Hotel inklusive Halbpension, vielen Tagesausflügen und Stadtbesichtigungen mit Reiseleitung und Zugfahrt mit der nostalgischen Bäderbahn ´´Molli´´ mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise nach Wismar. Lassen Sie sich von der alten, lebendigen Hansestadt mit maritimem Flair verzaubern. Restaurierte Bürgerhäuser, ein einzigartiger Marktplatz und Denkmäler der Backsteingotik machen Wismar zu einer Perle der Ostsee. 2. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt nach Rostock (ca. 60 km). Bei einer Stadtbesichtigung mit Reiseleitung haben Sie Gelegenheit, die Ostseemetropole neu zu entdecken. Die ´´heimliche Hauptstadt´´ Mecklenburg-Vorpommerns ist geprägt durch den Neuen Markt mit seinen gut erhaltenen Giebelhäusern, dem Rathaus und der Marienkirche mit der astronomischen Uhr. 3. Tag: Tagesausflug mit Reiseleitung auf die Ostseeinsel Poel (ca. 20 km). Breite Schilfgürtel, Salzwiesen und 37 qkm grünes Land erstrecken sich malerisch in die Wismarer Bucht. Flach ansteigende Strände, schroffe Steilwände, eine romanisch-gotische Inselkirche, die Schlosswallanlagen, der Timmendorfer Leuchtturm und das Vogelschutzgebiet Langenwerder - Poel hat für jeden etwas zu bieten! 4. Tag: Tagesausflug mit Reiseleitung zu den königlichen Ostseebädern. Nach einer kurzen Stippvisite in Bad Kühlungsborn (ca. 40 km) geht es in gemütlicher Fahrt mit der nostalgischen Bäderbahn ´´Molli´´ (im Preis enthalten) mit Dampf in Richtung Heiligendamm und weiter bis nach Bad Doberan. Schlendern Sie gemütlich durch die kleine, vom Klassizismus geprägte Stadt mit Ihren charakteristischen Häusern im Backsteinstil. Anschließend Weiterfahrt mit dem Bus über reizvolle Nebenstraßen in das weltbekannte Ostseebad Warnemünde (ca. 60 km). Genießen Sie die Seepromenade und entdecken Sie die reizvolle Vielfalt des ´´Alten Stroms´´, der Flaniermeile Warnemündes. 5. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt in die Marzipanstadt Lübeck (ca. 70 km). Bei einer Stadtbesichtigung mit Reiseleitung lernen Sie die Königin der Hanse kennen. Museen, historische Bauten und Plätze und die malerische Altstadt mit dem mittelalterlichen Rathaus prägen das Bild der Stadt. Nach der Stadtbesichtigung erwartet Sie eine Stadt-, Kanal- und Hafenrundfahrt rund um die Altstadtinsel (im Preis enthalten). Bewundern Sie die alten Segelschiffe, die im Hafen ankern und genießen Sie den Blick auf die Stadtsilhouette mit ihren gotischen Kirchen, die stolz ihre 7 Türme in den Himmel strecken. 6. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt nach Schwerin. Mitten in einer idyllischen Wasserlandschaft thront auf einer Insel das majestätische Schloss über die Landeshauptstadt. Der Dom, der Markt, das Schloss mit dem Alten Garten und das alte Rathaus machen Schwerin zu einem wahren Schätzchen. Nach 2 Stunden Aufenthalt Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Nov 2, 2018
Zum Angebot
Lago Maggiore & Comer See
€ 629.00 *
ggf. zzgl. Versand

6-tägige Busreise über Silvester an den Lago Maggiore und an den Comer See in Italien inklusive Unterbringung in Ihrem gebuchten 4-Sterne-Hotel lt. Ausschreibung, Halbpension, vielen Tagesausflügen und Besichtigungen mit Reiseleitung, 4-Gang-Silvestermenü, Silvesterfeier im Hotel und freier Weinkonsum am Silvesterabend mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise nach Bregenz. Im 4-Ländereck Deutschland, Österreich, Schweiz und Liechtenstein gelegen, hat Bregenz zu jeder Jahreszeit viel zu bieten. 2000 Jahre ist die Stadt schon alt, die Brigantier und Römer haben hier gesiedelt. Der mittelalterliche Kern mit dem barocken Zwiebelturm thront noch heute über der Stadt. Nach 2 Stunden Aufenthalt Fahrt in Ihr Hotel. 2. Tag: Tagesausflug mit Reiseleitung nach Stresa am Lago Maggiore. Die einmalige Landschaft zog schon früh Dichter und Maler in ihren Bann. Namen wie Ernest Hemingway und Charles Dickens verhalfen dem Ort zu weltweitem Ruhm. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Ascona am Lago Maggiore. Rückfahrt zum Hotel 17:00 Uhr. 3. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt nach Bergamo. Hoch auf einem Berg liegt die von einem Mauerring umgebene malerische Altstadt. Mit den engen Gassen und mittelalterlichen Palästen bietet sie nicht nur viel Flair, sie lädt auch ein zum Verweilen in den zahlreichen Restaurants und Cafés. Nach 2,5 Stunden Aufenthalt Weiterfahrt an den Gardasee nach Sirmione. Imposant thront die Stadtburg, die Rocca Scaligera, am Ortseingang. An der Spitze der Halbinsel stehen die Ruinen einer der größten römischen Villen Italiens, die ´´Grotten des Catull´´. Hier genießt man bei Tag ein beeindruckendes Panorama über den Gardasee. Rückfahrt zum Hotel 17.00 Uhr. 4. Tag: Tagesausflug nach Mailand. Lassen auch Sie sich verzaubern vom einzigartigen Flair Mailands. Stadtbesichtigung mit Reiseleitung. Sie sehen unter Anderem die Mailänder Scala und den Mailänder Dom. Rückfahrt zum Hotel 17:00 Uhr. Am letzten Tag des alten Jahres erwartet Sie ein 4-Gang-Silvester-Galamenü. Anschließend laden wir Sie herzlich zu unserer Silvester-Feier mit Musik und Tanz ein. 5. Tag: Am Neujahrstag können Sie etwas länger schlafen. Ab 10:30 Uhr Tagesausflug mit Reiseleitung Auf den Spuren Konrad Adenauers am Comer See. Rückfahrt zum Hotel 19:00 Uhr. 6. Tag: Heimreise mit 2 Stunden Aufenthalt in Chur. Chur verfügt über eine der intaktesten Altstädte der Schweiz. In den letzten 20 Jahren ist sie kontinuierlich restauriert worden. Rote Hinweisschilder führen durch die Stadt und zeigen dem Besucher die schönsten Sehenswürdigkeiten, Plätze und Gassen.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Nov 13, 2018
Zum Angebot
Hohe Tatra & Krakau
€ 299.00 *
ggf. zzgl. Versand

5-tägige Busreise nach Polen inklusive Unterbringung im 3***Sterne-Hotel im Raum Krakau, Halbpension, Stadtführungen mit Reiseleitung durch die Altstadt Krakaus und das Jüdische Viertel, Ausflug in den Ojcowski Nationalpark, Rundfahrt durch die Hohe Tatra und Stadtbesichtigung mit Reiseleitung in Zakopane mit Leitner Reisen. Die Hohe Tatra gilt als kleinstes Hochgebirge der Welt und wurde von der UNESCO zum ´´Biosphärenreservat´´ ernannt. Das polnisch-slowakische Grenzgebirge ist geprägt von zackigen Berggipfeln, blühenden Tälern und klaren Seen. 1. Tag: Busanreise in Ihr 3***Sterne-Hotel im Raum Krakau. 2. Tag: Heute lernen Sie die Königsstadt Krakau bei einer ganztägigen Stadtbesichtigung mit Reiseleitung kennen. Lassen Sie sich vom historischen Flair der Altstadt mit dem größten Hauptmarkt Europas, dem Rynek Glowny, der Universität und dem Wawelhügel mit der imposanten Wawel-Kathedrale verzaubern. Lernen Sie die Legende kennen und was es mit dem Turmsignal Hejnat Mariacki auf sich hat, das zur vollen Stunde aus den kleinen Fenstern der gotischen Spitzhaube der Marienkirche klingt. 3. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt in den Ojcowski Nationalpark im Tal des Flusses Pradnik. Der kleinste Nationalpark Polens (ca. 1580 ha), umgeben von massiven Höhenrücken aus weißem und hellgrauem Kalkstein, bot den Menschen seit jeher Sicherheit und Schutz. Sie besuchen unter anderem den Kurort Ojcow, über dessen Park sich das imposante Schloss Pieskowa Skata erhebt. Anschließend Rückfahrt nach Krakau, wo Sie am Nachmittag den Stadtteil Kazimierz näher kennen lernen. Der 1335 von König Kazimierz angelegte Stadtteil war vom 15. Jahrhundert bis zum 2. Weltkrieg ein jüdischer Stadtteil und beginnt nun, seinen ursprünglichen Glanz wiederzugewinnen. Noch heute gibt es dort viele Zeugnisse des jüdischen Lebens. In der Strasse Szeroka im Zentrum des Viertels wurden zudem die meisten Aufnahmen des Hollywoodfilms ´´Schindlers Liste´´ gedreht. 4. Tag: Ihr heutiger Tagesausflug mit Reiseleitung führt Sie ins Gebiet der polnischen Hohen Tatra. Auf Ihrem Weg in Richtung Zakopane erwartet Sie zunächst eine Besichtigung einer traditionellen Käserei, wo Sie auch den berühmten Oscypek Käse (Schafskäse) verkosten können. Weiter geht es nach Zakopane. Bei einer Stadtbesichtigung in der höchstgelegenen Stadt Polens lernen Sie den modischen Kurort kennen, der geprägt ist von der künstlerischen Boheme. Zahlreiche Musiker, Maler und Bildhauer verleihen der Stadt ihren besonderen Flair. 5. Tag: Nach dem Frühstück Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Nov 8, 2018
Zum Angebot
Amsterdam Moonlight Cruise
€ 515.00 *
ggf. zzgl. Versand

4-tägige Busreise über Silvester in die Niederlande inklusive 1x Übernachtung im 4****Sterne-Hotel im Raum Düsseldorf, 2x Übernachtung auf dem ´´Silvesterschiff´´ Princess Seaways, Halbpension, davon 1x Silvester-Galabuffet, Aufenthalt in Linz am Rhein bei der Anreise, Ausflüge und Stadtbesichtigungen mit Reiseleitung in Amsterdam und Düsseldorf und Mondscheincruise auf dem Kanal in Amsterdam an Silvester mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise in die bunte Stadt am Rhein, nach Linz. Unternehmen Sie einen Bummel durch die romantische Altstadt und entdecken Sie den Marktplatz mit Rathaus, Mariensäule und Ratsbrunnen, den Buttermarkt mit seinen Fachwerkhäusern und die Pfarrkirche St. Martin. Anschließend Weiterfahrt nach Amsterdam zu Ihrem ´´Silvester-Schiff´´ Princess Seaways. Nach dem skandinavischen Schlemmerbuffet bleibt noch genügend Zeit, das Schiff zu erkunden. (2x Üb. in der gewählten Kabinenkategorie). 2. Tag: Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Stadtführung mit Reiseleitung in Amsterdam. Amsterdam ist einzigartig unter den europäischen Metropolen. Im Vergleich zu anderen Weltstädten ist Amsterdam recht klein, doch bürgt es alle Vorteile einer Metropole - eine Vielzahl historischer Sehenswürdigkeiten & weltberühmte Museen. Am Abend erwartet Sie das Highlight. Während der Mondscheincruise auf dem Kanal in Amsterdam genießen Sie das Silvester-Galabuffet. Wo kann man Silvester schöner feiern als auf einem Schiff mit Blick auf diese Metropole? 3. Tag: Heute geht es in die Landeshauptstadt Düsseldorf. Die Stadt im Herzen des Rhein-Ruhr-Gebietes bietet neben der Königsallee oder der ´´Längsten Theke der Welt´´ einiges an kultureller Vielfalt. Lassen Sie sich bei einer Stadtbesichtigung unter anderem von dem besonderen Flair der legendären Düsseldorfer Altstadt verzaubern. 4. Tag: Heute wird noch einmal das Frühstücksbuffet aufgedeckt, bevor Sie Düsseldorf wieder verlassen.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Nov 3, 2018
Zum Angebot
Zirkusfestival Monte Carlo
€ 278.00 *
ggf. zzgl. Versand

4-tägige Busreise an die Blumenriviera in Italien inklusive Unterbringung im 3***Sterne-Hotel, 2x Abendessen, 1x Mittagessen, Tagesausflug mit Reiseleitung nach San Remo und Menton und Stadtbesichtigungen mit deutschsrpachiger Reiseleitung in Monte Carlo im Fürstentum Monaco und Besuch des Zirkusfestivals in Monte Carlo mit Leitner Reisen. Bereits zum 43. Mal treffen sich zwischen dem 17. und 27. Januar 2019 die besten Artisten der Welt, um beim Zirkusfestival in Monte Carlo ihre außergewöhnlichen Fähigkeiten zur Schau zu stellen. Erleben Sie ein Zirkusprogramm der Spitzenklasse, wenn die Künstler um den ´´Oscar der Zirkuswelt´´, den ´´Goldenen Clown´´, wetteifern. Unter der Präsidentschaft von Prinzessin Stephanie von Monaco stellen sich die Akrobaten einer internationalen Fachjury. Clowns, Akrobaten und Darbietungen mit Tieren aus allen fünf Erdteilen begeistern tausende Zuschauer vor Ort und Millionen an den Fernsehbildschirmen. 1. Tag: Busanreise durch die Schweiz zu Ihrem Übernachtungsort an der Blumenriviera. 2. Tag: Tagesausflug mit Reiseleitung nach San Remo und Menton. Menton mit seinen pastellfarbenen Häuserfassaden vermittelt ein stark italienisches Flair. Nachmittags sehen Sie San Remo, die Hauptstadt der Blumenküste. 3. Tag: Nach dem Mittagessen im Hotel Fahrt nach Monte Carlo im Fürstentum Monaco. Auf den Spuren von Fürst Rainier und Fürstin Gracia Patricia erkunden Sie mit Ihrer Reiseleitung die mittelalterlichen Gässchen der Stadt. Nach der Stadtbesichtigung haben Sie noch genügend Zeit, um selbst durch die Gassen zu schlendern. Am Abend heißt es dann ´´Bühne frei´´ für eine der besten Zirkusveranstaltungen weltweit, das 43. Zirkusfestival in Monte Carlo. Nehmen Sie Platz und lassen Sie sich von Clowns, Artisten & Tierdompteuren begeistern. Die großartige Varieteshow wird Sie in Staunen versetzen und garantiert einen Abend, den Sie so schnell nicht vergessen werden. 4. Tag: Nach dem Frühstück Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Nov 2, 2018
Zum Angebot