Stöbern Sie durch unsere Angebote (264 Treffer)

Prag & Straßenbahn
188,00 € *
ggf. zzgl. Versand

3-tägige Busreise nach Prag inklusive Unterbringung im 4****Sterne-Hotel im Stadtgebiet Prag, Halbpension, drei interessanten halbtägigen Stadtbesichtigungen mit Reiseleitung, einer abendlichen Stadtführung unter dem Motto Prager Legenden und Mysterien und Fahrt mit der nostalgischen Straßenbahn inkl. Reiseleitung durch Prag mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise in die UNESCO Stadt Prag. Nutzen Sie die Möglichkeit eines Mittagessens. Ab 14:00 Uhr Fahrt zum Klosters Strahov. Im Komplex eines der ältesten Prämonstratenserklosters erwarten Sie malerische Architekturelemente und die eleganten Türme der Basilika. Im Anschluss geht es weiter zur Prager Burg mit der St. Vitus Kathedrale und dem Goldenen Gässchen. Im Schatten des imposanten Weißen Turms und des Daliborka Turms schmücken kleine farbenfrohe Häuschen die Straße, die nach den Alchemisten, die dort im 16. Jahrhundert künstliches Gold für den Kaiser produzieren sollten, benannt ist. Nach Ihrer halbtägigen Stadtbesichtigung mit Reiseleitung Fahrt mit dem Bus zum Hotel. 2. Tag: Nach dem Frühstück erwartet Sie eine nostalgische Straßenbahnfahrt, bei der Sie die unterschiedlichen Facetten Prags kennenlernen. Ein Erlebnis: Die Fahrt mit der nostalgischen Straßenbahn durch Prag! In jedem Waggon ist ein Reiseleiter, der die Gäste über die Sehenswürdigkeiten informiert. Vom Straßenbahndepot Stresovice geht es hoch zur Prager Burg, am Nationaltheater vorbei zur Kleinseite. Nach der Straßenbahnfahrt Stadtbesichtigung mit Reiseleitung unter dem Motto ´´Prager Gärten und Brücken´´. Sehen Sie unter anderem den frühbarocken Wallenstein Garten aus dem 17. Jh., wo Sie auf den ersten Blick die ´´Sala Terrena´´, der kolossale Drei-Achsen-Bau sowie die künstliche Tropfsteinhöhle fesseln wird, die Kirche ´´Maria vom Siege´´ mit der Statue des Prager Jesuskinds und die weltberühmte Karlsbrücke. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie das wundervolle Ambiente der goldenen Stadt in einem der zahlreichen, idyllischen Cafés und Restaurants oder erkunden Sie die Metropole auf eigene Faust. Wie wäre es z.B. mit einem Besuch der Teynkirche? Die Marienkirche ist einer der eindrucksvollsten Sakralbauten Prags, errichtet zwischen dem 14. und 16. Jh. Ab 17:00 Uhr Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel. Nach dem Abendessen Stadtführung mit Reiseleitung unter dem Motto ´´Prager Legenden und Mysterien´´. Was hat es mit dem ´´erstickenden Skelett´´ und dem ´´wütenden Barbier´´ auf sich und welche Legenden ranken sich um den Baum der Karlsbrücke. Entdecken Sie Prag auf eine völlig neue Weise! 3. Tag: Nach dem Frühstück halbtägige Stadtbesichtigung unter dem Motto ´´Prager Alt- und Neustadt´´. Sehen Sie unter anderem den Wenzelsplatz mit den weltberühmten Passagen Lucerna und Koruna, die städtische Naturoase Franziskanergarten, den Altstädterring, die Pariser Straße und das Jüdische Viertel. Ab 13:00 Uhr Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: 06.02.2018
Zum Angebot
Venedig mit dem Zug
269,00 € *
ggf. zzgl. Versand

4-tägige Busreise zur Zeit der Zitronenernte am Gardasee in Italien inklusive Unterbringung im 3***Sterne-Hotel im Raum Trentino, Halbpension, Besuch von Ellmau und Going am Wilden Kaiser bei An- und Abreise, Tagesausflug zur Zitronenernte nach Bardolino und Torri del Benaco und Zugfahrt von Mira nach Venedig und zurück mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise nach Ellmau, dem Bergdoktordorf am Wilden Kaiser. Im oberhalb von Ellmau gelegenen Ortsteil Faistenbichl 15 liegt der Bauernhof, der im Film die Praxis des Bergdoktors ist. Wenn Sie vor der Bergdoktorpraxis stehen, liegt Ihnen das Dorf Ellmau zu Füßen und der Wilde Kaiser zeigt sich von seiner ganzen Pracht. Nach 2 Stunden Aufenthalt Weiterfahrt zu Ihrem Hotel (3x HP). 2. Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie mit Ihrem Busfahrer nach Mira, wo Sie bereits von Ihrem Reiseleiter erwartet werden. Mit dem Zug geht es dann weiter in die Lagunenstadt Venedig. Nach 4 1/2 Stunden Aufenthalt Rückfahrt mit Zug & Bus bis zu Ihrem Hotel. 3. Tag: Vormittags fahren Sie zunächst nach Bardolino. Besuchen Sie die Kirche San Zeno, die zu einer der schönsten Kirchen Italiens zählen soll oder bummeln Sie entlang der Uferpromenade. Ab 13.00 Uhr Weiterfahrt nach Torri del Benaco. Lohnenswert ist ein Besuch der imposanten Skaligerburg. Im Zitronengewächshaus der Burg gedeihen noch heute Zitronen nach alter Anbauweise. Sie besuchen eine sogenannte Limonaia (Zitronenplantage) und können bei der Zitronenernte dabei sein. Ab 17.00 Uhr Rückfahrt zum Hotel. 4. Tag: Heimreise mit 1 1/2 Stunden Aufenthalt in Going am Wilden Kaiser. Der Kirchplatz ist das Herzstück von Going und einer der Hauptdrehorte der Bergdoktorserie. Hier befinden sich die wunderschöne, spätbarocke Kirche und der Film-Gasthof ´´Wilder Kaiser´´.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: 18.04.2018
Zum Angebot
Grachtenfestival Amsterdam
299,00 € *
ggf. zzgl. Versand

4-tägige Busreise in die Niederlande inklusive Unterbringung im 3-Sterne Hotel im Raum Arnheim / Zwolle, Frühstücksbuffet, 2x Abendessen, Besuch von Unkel und Nijmegen bei An- und Abreise, Tagesausflug nach Den Haag inklusive Stadtbesichtigungen mit Reiseleitung und Scheveningen und Besuch des Amsterdamer Grachtenfestival mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise zur Weinlesezeit nach Unkel, dem Rotweinstädtchen am Rhein. Schon seit mehr als 1.000 Jahren prägt der Weinanbau das Leben in Unkel. Nach 2 Stunden Aufenthalt Weiterfahrt in Ihr Hotel. 2. Tag: Ab 10.00 Uhr Fahrt nach Amsterdam. Der Amsterdamer Sommer ist nicht vollständig ohne das Grachtenfestival: ein festliches Ereignis mit viel klassischer Musik mitten im Zentrum der Stadt. Die ungefähr 200 Konzerte finden an ausgewählten und besonderen Orten statt, die zur Zeit des Festivals eigens für Zuschauer geöffnet werden. Alte Grachtenhäuser neben moderner Architektur laden zu einer Entdeckungstour ein. Ab 23:00 Uhr Rückfahrt ins Hotel. 3. Tag: Ab 10.00 Uhr lernen Sie Den Haag bei einer Stadtführung mit Reiseleitung näher kennen. Entdecken Sie dabei den Binnenhof, das alte Rathaus und den Palast Noordeinde, der seit 1984 der Arbeitsplatz der Königin ist. Am Nachmittag bringt Sie Ihr Bus nach Scheveningen, dem größten Nordseebad der Niederlande. Hauptattraktion sind die 381 m lange Seebrücke mit Aussichtsturm sowie das unter Denkmalschutz stehende Kurhaus am Strand. Ab 18.00 Uhr Rückfahrt ins Hotel. 4. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt nach Nijmegen. Die Geschichte der Stadt geht schon auf die Römer zurück. Heute sind vor allem die zentrale Altstadt, die St. Stevenskerk, das Belvedere und der Grote Markt sehenswert. Nach 2 Stunden Aufenthalt Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: 12.04.2018
Zum Angebot
Hamburg Musical Mary Poppins
279,00 € *
ggf. zzgl. Versand

3-tägige Busreise nach Hamburg inklusive Unterbringung im guten 3***Sterne-Hotel im Raum Hamburg / Bad Oldesloe, 1x Abendessen, 1x Mittagessen, interessanter Stadtbesichtigung mit Reiseleitung, Transfer und Eintritt für das Musical Mary Poppins in Hamburg und Aufenthalt in Lüneburg bei der Heimreise mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise nach Hamburg. Die Stadt hat viele Titel und Gesichter und wird gerne als ´´Tor zur Welt´´ bezeichnet. Genießen Sie 2 Stunden Aufenthalt. Anschließend Weiterfahrt zu Ihrem Hotel. 2. Tag: Heute starten Sie mit Ihrem örtlichen Reiseleiter zu einer ca. 3-std. Stadtrundfahrt unter dem Motto ´´Die Hauptsehenswürdigkeiten Hamburgs´´. Ihre Stadtrundfahrt endet am weltberühmten Hamburger Michel. Der ´´Michel´´ ist die größte der fünf Hamburger Hauptkirchen und eine der meistbesuchten Attraktionen der Hansestadt. Nach dem Abendessen startet Ihr Bus ab Hotel zu MARY POPPINS VERZAUBERT HAMBURG: Seit vielen Jahrzehnten begeistert die Geschichte um die Familie Banks und ihr zauberhaftes Kindermädchen Menschen in aller Welt. Im März 2018 kommt das international ausgezeichnete Musical-Highlight nun endlich auch nach Hamburg! Mit Hits wie ´´Chim Chim Cheree´´ oder ´´Supercalifragilisticexpialigetisch´´ lässt MARY POPPINS die Zuschauer in eine Welt voller Magie und Phantasie eintauchen. Die Geschichte basiert auf der Romanvorlage von P. L. Travers und dem bekannten Disneyfilm, der mit fünf Oscars ausgezeichnet wurde. Mehr als zwölf Millionen Menschen weltweit haben dieses einzigartige Musical bereits gesehen. Die Geschichte von Mary Poppins berührt und erzählt auf wunderbare Weise davon, wie wichtig es im Leben ist, sich auf das Wesentliche zu besinnen und sich ein großes Herz zu bewahren. Erleben Sie das Musical über das wohl außergewöhnlichste Kindermädchen aller Zeiten ab März 2018 im Stage Theater an der Elbe und freuen Sie sich auf unvergessliche, zeitlose Unterhaltung. Nach der Vorstellung Rückfahrt ins Hotel. 3. Tag: Nach dem Frühstück Heimreise mit 2 Stunden Aufenthalt in Lüneburg. Lüneburg gilt als eine der schönsten mittelalterlichen Städte Deutschlands.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: 11.04.2018
Zum Angebot
Schweizer Bahnwahnsinn
458,00 € *
ggf. zzgl. Versand

5-tägige Busreise in die Schweiz inklusive Unterbringung im 3***Sterne-Hotel im Raum Leysin / Les Mosses, Halbpension, vielen Tagesausflügen und Besichtigungen und Zugfahrten mit dem Voralpen-Express, der Zahnradbahn zum Montenvers, Golden Pass Panoramic und mit dem Mont-Blanc-Express mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise nach St. Gallen. Ab hier starten Sie mit dem Voralpen-Express entlang der schönsten Berg- und Seenlandschaften der Schweiz. Dabei überquert der Panoramazug den 99 m hohen und 365 m langen Viadukt über Sitter. Ankunft in Luzern, im Herzen der Schweiz. Luzern gehört zu den schönsten Städten der Welt. Nach 2 Stunden Aufenthalt Fahrt in Ihr Hotel. 2. Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie über den Forclaz Pass nach Chamonix, direkt am Mont Blanc. Während Ihres Aufenthalts in diesem mondänen Wintersportort besuchen Sie das ´´Mer de Glace´´ (Eismeer). Den nur 3 km von Chamonix entfernten, 1700 m hohen Gletscher erreichen Sie mit einer der letzten Zahnradbahnen Frankreichs, die langsam und stetig den Gletscher erklimmt. Vor Ort eröffnet sich ein herrlicher Blick auf die Bergmassive Obélisques du Dru und Grandes Jorasses. 3. Tag: Fahrt mit dem Bus in den mondänen Kurort Gstaad mit seiner autofreien Promenade im Dorfzentrum. Anschließend fahren Sie im einzigartigen goldenen Panoramazug von Gstaad durch die idyllischen Landschaften bis nach Montreux. Die komfortablen Aussichtswagen des Golden Pass Panoramic bieten Ihnen mit den großen Panoramafenstern eine wirklich grandiose Rundumsicht auf die vorbeiziehenden Berge und Dörfer. In Montreux haben Sie noch Zeit für einen ausgedehnten Bummel entlang der wunderschönen Seepromenade. 4. Tag: Durch das Unterwallis erreichen Sie die Römerstadt Martigny. Mit dem Mont-Blanc-Express durchquert der Zug auf kühner Streckenführung die wilde Trientschlucht und klettert über eine eindrückliche Steigung, vorbei an tosenden Wassern und tiefen Schluchten, Richtung Le Chatelard-Frontière in Frankreich. Dabei genießen Sie einen grandiosen Ausblick auf die riesigen Gletscher des Mont Blanc Massivs, des höchsten Berges Europas. 5. Tag: Fahrt in die schönste Barockstadt der Schweiz nach Solothurn. Nach 2 Stunden Aufenthalt Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Schloss Trauttmansdorff
209,00 € *
ggf. zzgl. Versand

4-tägige Busreise zur Zeit der Frühlingsblüte nach Südtirol inklusive Unterbringung im 3***Sterne-Hotel im Raum Trentino, Halbpension, Besuch von Ellmau und Going am Wilden Kaiser bei An- und Abreise, Tagesausflug zum Schloss Trautmannsdorff bei Meran und Zugfahrt von Mira nach Venedig und zurück mit Leitner Reisen. Die Saison beginnt Anfang April mit einer Explosion von Farben und Formen der erwachenden Blüten. Es sprießt und blüht an sämtlichen Ecken und Enden. Blütenteppiche Tausender Tulpen, Narzissen, Kaiserkronen und Ranunkeln sowie von Isländischem Mohn und Vergissmeinnicht leuchten von den Hängen und in den Beeten. Exotische Kamelien, japanische Zierkirschen, üppige Rhododendren, elegante Pfingstrosen und noch viele andere Blütensträucher und verschwenderisch blühende Bäume bieten markante Blickfänge. 1. Tag: Busanreise nach Ellmau, dem Bergdoktordorf am Wilden Kaiser. Im oberhalb von Ellmau gelegenen Ortsteil Faistenbichl 15 liegt der Bauernhof, der im Film die Praxis des Bergdoktors ist. Wenn Sie vor der Bergdoktorpraxis stehen, liegt Ihnen das Dorf Ellmau zu Füßen und der Wilde Kaiser zeigt sich von seiner ganzen Pracht. Nach 2 Stunden Aufenthalt Weiterfahrt zu Ihrem Hotel (3x HP). 2. Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie mit Ihrem Busfahrer nach Mira, wo Sie bereits von Ihrem Reiseleiter erwartet werden. Mit dem Zug geht es dann weiter in die Lagunenstadt Venedig. Nach 4,5 Stunden Aufenthalt Rückfahrt mit Zug & Bus bis zu Ihrem Hotel. 3. Tag: Tagesausflug zum Schloss Trauttmansdorff. Die Gärten des Schlosses erstrecken sich auf einer Fläche von 12 Hektar in Form eines natürlichen Amphitheaters über einen Höhenunterschied von 100 Metern. Das eröffnet beeindruckende Perspektiven auf exotische Gartenlandschaften sowie atemberaubende Ausblicke auf die umliegende Bergwelt und die Kurstadt Meran, die auch bequem zu Fuß vom Schloss Trauttmansdorff aus erreicht werden kann. In über 80 Gartenlandschaften blühen und gedeihen ab April wieder verschiedenste Pflanzen aus aller Welt. Nach 5 Stunden Aufenthalt Rückfahrt zum Hotel. 4. Tag: Heimreise mit 1 1/2 Stunden Aufenthalt in Going am Wilden Kaiser. Der Kirchplatz ist das Herzstück von Going und einer der Hauptdrehorte der Bergdoktorserie. Hier befinden sich die wunderschöne, spätbarocke Kirche und der Film-Gasthof ´´Wilder Kaiser´´.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: 07.03.2018
Zum Angebot
Venedig mit dem Zug
199,00 € *
ggf. zzgl. Versand

4-tägige Busreise nach Venedig und an den Gardasee inklusive Unterbringung im 3***Sterne-Hotel im Raum Trentino, Halbpension, Besuch von Ellmau und Going am Wilden Kaiser bei An- und Abreise, Tagesausflug nach Bardolino und Torri del Benaco und Zugfahrt von Mira nach Venedig und zurück mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise nach Ellmau, dem Bergdoktordorf am Wilden Kaiser. Im oberhalb von Ellmau gelegenen Ortsteil Faistenbichl 15 liegt der Bauernhof, der im Film die Praxis des Bergdoktors ist. Wenn Sie vor der Bergdoktorpraxis stehen, liegt Ihnen das Dorf Ellmau zu Füßen und der Wilde Kaiser zeigt sich von seiner ganzen Pracht. Nach 2 Stunden Aufenthalt Weiterfahrt zu Ihrem Hotel (3x HP). 2. Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie mit Ihrem Busfahrer nach Mira, wo Sie bereits von Ihrem Reiseleiter erwartet werden. Mit dem Zug geht es dann weiter in die Lagunenstadt Venedig. Nach 4 1/2 Stunden Aufenthalt Rückfahrt mit Zug & Bus bis zu Ihrem Hotel. 3. Tag: Vormittags fahren Sie zunächst nach Bardolino. Besuchen Sie die Kirche San Zeno, die zu einer der schönsten Kirchen Italiens zählen soll oder bummeln Sie entlang der Uferpromenade. Ab 13.00 Uhr Weiterfahrt nach Torri del Benaco. Lohnenswert ist ein Besuch der imposanten Skaligerburg. Im Zitronengewächshaus der Burg gedeihen noch heute Zitronen nach alter Anbauweise. Ab 17.00 Uhr Rückfahrt zum Hotel. 4. Tag: Heimreise mit 1 1/2Stunden Aufenthalt in Going am Wilden Kaiser. Der Kirchplatz ist das Herzstück von Going und einer der Hauptdrehorte der Bergdoktorserie. Hier befinden sich die wunderschöne, spätbarocke Kirche und der Film-Gasthof ´´Wilder Kaiser´´.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: 07.03.2018
Zum Angebot
Gewandhaus Leipzig ´´Die Schöne und das Biest´´
239,00 € *
ggf. zzgl. Versand

3-tägige Busreise nach Leipzig inklusive Unterbringung im 4****Sterne Mercure Hotel Halle Leipzig, Halbpension, Stadtbesichtigung mit Reiseleitung in Leipzig, Eisleben, Naumburg und Wittenberg und Besuch der Veranstaltung ´´Die Schöne und das Biest´´ im Gewandhaus Leipzig mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise in die Musikstadt Leipzig. Das ´´Klein-Paris´´ wird die Stadt auch genannt. In ihrer fast 1.000-jährigen Geschichte hat die Stadt viele Beinamen erhalten und gilt vor allem als Heldenstadt und Ort der friedlichen Revolution in der ehemaligen DDR. Ab 15.00 Uhr erwartet Sie eine ca. 2-std. Stadtbesichtigung mit allen wichtigen Sehenswürdigkeiten. Selbstverständlich machen Sie auch einen Stopp an der durch die Revolution berühmten Nikolaikirche. Anschließend Weiterfahrt zum Hotel. 2. Tag: Heute steht die Lutherstadt Eisleben auf Ihrem Programm. Sie starten ab 11:00 Uhr zu einer Stadtbesichtigung durch die Geburtsstadt Martin Luthers. Seit 1996 gehören die Luthergedenkstätten der Stadt zum UNESCO Weltkulturerbe. Anschließend Rückfahrt ins Hotel. Sie haben Zeit sich frisch zu machen. Anschließend erwartet Sie der Höhepunkt Ihrer Reise. Mit dem Bus fahren Sie zum weltberühmten Gewandhaus. Die über 250 Jahre lange Orchestergeschichte machen die Aufführungen im Gewandhaus zu einem exklusiven Ereignis mit internationalem Ruf. Erleben Sie einen grandiosen Abend bei ´´Die Schöne und das Biest´´. Es ist die Geschichte der schönen Bella, die aus Liebe zu ihrem Vater im verwunschenen Schloss gefangen wird. Dieses gehört dem schrecklichen Biest, einem Prinzen, der wegen seiner Selbstsucht verzaubert wurde und nur durch wahre Liebe von seinem Schicksal erlöst werden kann. Während sich Bella trotz ihrer Angst zunächst mit den ebenso verwunschenen Schlossbewohnern anfreundet und dem Biest langsam näherkommt, erliegt auch der Zuschauer nach und nach seinem wilden Charme. Denn hinter dem grausigen Äußeren verbirgt sich ein wahrlich gutes Herz (Rückkunft im Hotel ca. 24:00 Uhr). 3. Tag: Heute erwartet Sie eine Stadtbesichtigung mit Reiseleitung in der Domstadt Naumburg. Die prächtige Hildebrandt-Orgel in der Stadtkirche St. Wenzel wurde von Johann Sebastian Bach eingeweiht. Ab 14.00 Uhr Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: 21.02.2018
Zum Angebot
Kastelruther Spatzen Muttertag
338,00 € *
ggf. zzgl. Versand

5-tägige Busreise nach Südtirol inklusive Unterbringung im 3***Sterne-Hotel im Raum Trentino / Gardasee, Halbpension, Besuch von Ellmau und dem Hechtsee bei der An- und Abreise, Tagesausflüge ins Sarntal und mit dem Zug nach Venedig und Besuch vom Muttertagsfest mit den Kastelruther Spatzen in Meransen inklusive 1x Speck-Käseteller und einem Muttertagsgeschenk für jede Dame mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise nach Ellmau, dem Bergdoktordorf am Wilden Kaiser. Im oberhalb von Ellmau gelegenen Ortsteil Faistenbichl 15 liegt der Bauernhof, der im Film die Praxis des Bergdoktors ist. Wenn Sie vor der Bergdoktorpraxis stehen, liegt Ihnen das Dorf Ellmau zu Füßen und der Wilde Kaiser zeigt sich von seiner ganzen Pracht. Nach 2 Stunden Aufenthalt Weiterfahrt zu Ihrem Hotel (3x HP). 2. Tag: Am 11. Mai starten Sie nach Brixen, die Bischofsstadt, die Besucher vor allem durch ihre vielen kulturellen Schätze und die eigentümlich verwinkelte Architektur der Altstadt fasziniert. Genießen Sie einen Spaziergang durch die engen Gassen, vorbei an den schmucken Bürgerhäusern und über die schmalen Brücken, bevor Sie nach Meransen weiterreisen. Das Paradies Meransen mit seinem großartigen Panorama ist ein ausgesuchter Platz für Naturfreunde und Wanderer. Anschließend geht es in die Veranstaltungshalle, wo die Kastelruther Spatzen ihr großes Muttertagsfest feiern! Genießen Sie den musikalischen Nachmittag, bei dem auch S´Kleeblatt und weitere Volksmusikkünstler auftreten. 3. Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie mit Ihrem Busfahrer nach Mira, wo Sie bereits von Ihrem Reiseleiter erwartet werden. Mit dem Zug geht es dann weiter in die Lagunenstadt Venedig. Nach 4 Stunden Aufenthalt Rückfahrt mit Zug & Bus bis zu Ihrem Hotel. 4. Tag: Tagesausflug über Gries bei Bozen durch die beeindruckende Porphyrschlucht nach Sarnthein im Sarntal. Noch heute wird hier Tradition und Kultur mit sehr viel Stolz gelebt und gefeiert. Lohnenswert ist ein Besuch des ´´Rohrerhof´´, ein zum Museum umgebautes altes Bauernhaus mit Räucherküche. Nach 3 Stunden Aufenthalt Weiterfahrt zum wunderschönen Durnholzersee am Ende des Sarntales. Nach 1 Stunde Aufenthalt Rückfahrt zum Hotel. 5. Tag: Nach dem Frühstück Heimreise mit 2 Stunden Aufenthalt am Hechtsee, in malerischer Bergkulisse. Wir empfehlen Ihnen einen ca. 1-stündigen leichten Rundgang am See entlang, der Ihnen die ganze Schönheit des Bergsees zeigt. Das Seerestaurant ist für seine guten Torten und Kuchen bekannt.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: 14.02.2018
Zum Angebot
Amsterdam & Den Haag
299,00 € *
ggf. zzgl. Versand

4-tägige Busreise nach Amsterdam und Den Haag in den Niederlanden inklusive Programm bei An- und Abreise, Unterbringung im 4****Hilton Royal Parc Soestduinen Hotel inklusive Halbpension, vielen Tagesausflügen und Stadtbesichtigungen mit Reiseleitung mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise in die bunte Stadt am Rhein, nach Linz. Unternehmen Sie einen Bummel durch die romantische Altstadt und entdecken Sie den Marktplatz mit Rathaus, Mariensäule und Ratsbrunnen, den Buttermarkt mit seinen Fachwerkhäusern und die Pfarrkirche St. Martin. Nach 2 Stunden Aufenthalt Weiterfahrt in das 4****Hilton Royal Parc Soestduinen Hotel. 2. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt nach Amsterdam. Die Weltstadt an der Amstel hat mehr Kanäle als Venedig, mehr Brücken als Paris und mehr Museen als Madrid. Lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten bei einer Stadtrundfahrt mit Reiseleitung kennen. Alte Grachtenhäuser neben moderner Architektur laden zu einer Entdeckungstour ein. Am Nachmittag haben Sie Zeit für eigene Erkundungen. Ab 18.00 Uhr Rückfahrt in Ihr Hotel. 3. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt nach Den Haag. Stadtführung mit Reiseleitung. Entdecken Sie dabei den Binnenhof, das alte Rathaus und den Palast Noordeinde, der seit 1984 der Arbeitsplatz der Könige ist. Am Nachmittag bringt Sie Ihr Bus nach Den Haag Scheveningen, dem größten Nordseebad der Niederlande. Hauptattraktion sind die 381m lange Seebrücke mit Aussichtsturm sowie das unter Denkmalschutz stehende Kurhaus am Strand. 4. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt nach Nijmegen. Die Geschichte der Stadt geht schon auf die Römer zurück. Heute sind vor allem die zentrale Altstadt, die St. Stevenskerk, das Belvedere und der Grote Markt sehenswert. Nach 2 Stunden Aufenthalt Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: 06.02.2018
Zum Angebot