Angebote zu "Weinregionen" (3 Treffer)

Die schönsten Weinregionen entlang der Donau
€ 299.00 *
ggf. zzgl. Versand

5-tägige Busreise zu den schönsten Weinregionen entlang der Donau inklusive Unterbringung in einem 3***Sterne-Hotel im Raum Györ/Bratislava, Halbpension, Stadtbesichtigungen mit Reiseleitung in Wien, Bratislava & Budapest, Fiaker-Fahrt durch Wien, ein Heurigenteller und Aufenthalt in Spitz und Krems an der Donau bei An- und Abreise mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise ins Herz der Wachau nach Spitz an der Donau. Die Region zählt zu den schönsten Flusslandschaften der Welt und ist zudem berühmt für seine exquisiten Weine. Unsere Empfehlung: Spazieren Sie auf einer Teilstrecke des Spitzer Weinwanderweges. Die gut beschilderte Route bietet nebst einer beeindruckenden Naturlandschaft auch Einblicke in die Wachauer Weinkultur. Anschließend gemütlicher Spaziergang (ca. 50 min.) auf dem Treppelweg entlang der Donau zum Weinort St. Michael, wo Sie bereits Ihr Fahrer erwartet. Ab 17:00 Uhr Weiterfahrt in Ihr Hotel (4x HP). 2. Tag: Nach dem Frühstück steht eine Stadtbesichtigung mit Reiseleitung in Wien auf dem Programm. Gemeinsam mit der Reiseleitung entdecken Sie unter dem Motto ´´Die einzige Weltstadt mit bedeutendem Weinanbau ist Wien´´ die Stadt, welche neben berühmten Sehenswürdigkeiten wie z. B. der Wiener Hofburg oder den Stephansdom, bekannt ist für seine Weinkultur: Mehr als 200 Winzer bewirtschaften hier mehr als 800 Hektar Rebfläche entlang der Berghänge um die Metropole. Ebenfalls im Preis inkludiert ist eine 40-minütige Fiaker-Fahrt durch die historische Altstadt Wiens. Weiterfahrt zum Weinort Heiligenstadt, einer der berühmtesten Heurigenorte von Wien und Lieblingsaufenthaltsorte Beethovens. Aufenthalt 1 Stunde. Anschließend fahren Sie mit dem Busfahrer zu einer traditionellen Heurigenvesper (im Preis enthalten). Genießen Sie regionale Köstlichkeiten in einem traditionellen Heurigengarten. Anschließend 20:00 Uhr Rückfahrt ins Hotel. 3. Tag: Heute geht es nach dem Frühstück gen Norden in die slowakische Hauptstadt Bratislava. Der Mix aus der historischen Architektur mehrerer Epochen sowie dem Modernen Neuen sind zum einen der Grund, warum diese Stadt wahrlich eine Perle an der Donau ist. Stadtführung mit Reiseleitung getreu dem Motto ´´Bratislava - Die Geschichte der Stadt und ihres Weines´´. Anschließend Ausflug mit Reiseleitung entlang der größten Weinstraße der Slowakei nach Trnava. Ab 18:00 Uhr Rückfahrt in Ihr Hotel. 4. Tag: Am heutigen Tag ruft Budapest ´´Fogadtatás´´! Nach dem Frühstück fahren Sie zur ´´Königin der Donau´´, welche Sie gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung bei einer Stadtbesichtigung entdecken. Erkunden Sie die traditionellen, aber auch die modernen Seiten der ungarischen Hauptstadt. Am Nachmittag starten Sie nun zum kulinarischen Teil der Kultur dieser einzigartigen Stadt: unter dem Motto ´´Die Geschichte des Weins in und um Budapest´´ erfahren Sie von Ihrer Reiseleitung alles über den Rebsaft sowie seine Tradition in Budapest. Anschließend Rückfahrt in Ihr Hotel ab 17:00 Uhr. 5. Tag: Nach dem Frühstück Rückfahrt nach Deutschland. Unterwegs halten wir für 2 Stunden in Krems an der Donau. Die Stadt im Kremstal ist das Epizentrum der Weinproduktion der gesamten Region. Entspannen Sie bei einem Stadtspaziergang durch die Altstadt oder genießen Sie den Ausblick auf die Weinberge, welche das Bild entlang der Donau säumen. Anschließend Heimfahrt.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Aug 26, 2018
Zum Angebot
Schwarzwald
€ 299.00 *
ggf. zzgl. Versand

5-tägige Busreise in den Schwarzwald und in die Schweiz inklusive Unterbringung in einem 3-Sterne Hotel/Gasthof im Schwarzwald, Halbpension, vielen Tagesausflügen und Panoramafahrten im Schwarzwald, Ausflug in die Schweiz zu den Wasserfällen von Schaffhausen und Tanzabend mit Live-Musik im Hotel mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise nach Freudenstadt. Erkunden Sie während eines 3-stündigen Aufenthalts die wohl bekannteste Stadt im Schwarzwald. Sehenswert ist vor allem der größte umbaute Marktplatz Deutschlands mit vielen Ständen, 50 Wasserfontänen und Arkaden, die zum Bummeln einladen. Im Anschluss Weiterfahrt ins Hotel. 2. Tag: Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der traumhaften Landschaft des Schwarzwalds. Zunächst fahren Sie nach Triberg. Nutzen Sie den 2-stündigen Aufenthalt, um die höchsten Wasserfälle Deutschlands zu bestaunen, besuchen Sie das Schwarzwaldmuseum mit seiner herausragenden Sammlung Schwarzwälder Uhren oder lassen Sie sich bei einem Bummel vom einmaligen Charme dieses Städtchens begeistern. Auf der landschaftlich schönen Schauinsland-Panoramastraße fahren Sie nach St. Blasien zur berühmten Benediktinerabtei. Im Anschluss weiter nach Titisee. Genießen Sie zum Abschluss des Tages den herrlichen Blick über das Seeufer. Ab 17:00 Uhr Rückfahrt ins Hotel. 3. Tag: Tagesausflug ins mittelalterliche Städtchen Stein am Rhein. Dort wo der Bodensee wieder zum Rhein wird, liegt die Kleinstadt mit den schmucken Fassaden, den vielen Erker, den stattlichen Fachwerkhäusern und der einladenden Uferpromenade. Ab 13:00 Uhr Weiterfahrt zu den berühmten Wasserfällen von Schaffhausen, dem größten Wasserfall Europas. Nach 2 Stunden Aufenthalt Rückfahrt. 4. Tag: Heute fahren Sie in die Schwarzwaldhauptstadt Freiburg. Bummeln Sie durch die historische Altstadt, bestaunen Sie das bekannte Münster und das Freiburger Bächle. Ab 13:00 Uhr erwartet Sie eine Rundfahrt durch den Obstgarten Kaiserstuhl, eine der wärmsten Regionen Deutschlands. Die vielen Sonnenstunden und die fruchtbaren Böden machen die Region zu einer der wohl besten Weinregionen Deutschlands. 5. Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie über die Schwarzwaldhochstraße, welche als landschaftlich schönste Hochstraße Europas gilt, am Mummelsee vorbei nach Baden-Baden. Schon die alten Römer wussten diese Kurstadt zu schätzen. Spazieren Sie durch den schönen Kurpark, besichtigen Sie die Badruinen unter dem Römerplatz oder lassen Sie den Charme eines der vielen traditionsreichen Cafés auf sich wirken. Ab 13.00 Uhr Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Aug 26, 2018
Zum Angebot
Gardasee intensiv
€ 12.90 *
ggf. zzgl. Versand

Gardasee intensiv Reiseführer für den Lago di Garda Der Gardasee ist der größte See Italiens und eins der beliebtesten Reiseziele des Landes. Zwischen den Alpen und der Po-Ebene gelegen, gehört der nördliche Teil des Lagos zur Region Trentino-Südtirol, der Osten zu Venetien und der Westen zur Lombardei. Die Verwaltung teilen sich somit die Provinzen Trentino, Verona und Brescia. Der See erstreckt sich auf einer Länge von 55 Kilometern und imponiert gleichzeitig mit einer Uferlinie von mehr als 160 Kilometern. Die herrlichen Landschaften, die schönen Strände und attraktiven Ortschaften ziehen Jahr für Jahr unzählige Urlauber magisch an. Inhalt: Der Gardasee,Vor und während der Reise, Das Klima, Die Anreise, Mit dem Auto an den Lago di Garda, per Flugzeug an den Gardasee, Mit der Bahn reisen, Die Unterkunft strategisch wählen, die richtige Jahreszeit, die Schifffahrt am Gardasee, Bus fahren am Gardasee, Motorboot fahren auf dem Gardasee, Wochenmärkte am Gardasee, Heiraten am Gardasee, An alles gedacht? Die Weinregion Lago di Garda, der wilde Norden, Trentino-Alto Adige, Riva del Garda, Torbole (Nago-Torbole), der scharfe Osten, Veneto, Verona, Malcesine, zwischen Malcesine und Torri del Benaco, Torri del Benaco, Garda, Bardolino, Lazise, Peschiera del Garda, die Lombardei, Brescia - Stadt und Provinz, Limone sul Garda, Campione, Tignale und Konsorten, Gargnano, Toscolano und Maderno, Gardone Riviera, Salò, von Salò nach Desenzano, Desenzano del Garda, Sirmione, Index, Impressum, kleines Reisealphabet Kennzeichen des Reiseführers: Gut leserlich durch größere Schrift; die wichtigsten Orte am See mit ausführlicher Beschreibung; Tipps für Ausflüge, Unterkünfte, Einkaufen und Essen gehen; detaillierte Ortskarten mit Markierungen; zahlreiche Hintergrundinformationen; hilfreicher Weinführer, über 200 meist ganzseitige Fotos.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot