Angebote zu "Schönsten" (3.700 Treffer)

Die schönsten Weinregionen entlang der Donau
299,00 € *
ggf. zzgl. Versand

5-tägige Busreise zu den schönsten Weinregionen entlang der Donau inklusive Unterbringung in einem 3***Sterne-Hotel im Raum Györ/Bratislava, Halbpension, Stadtbesichtigungen mit Reiseleitung in Wien, Bratislava & Budapest, Fiaker-Fahrt durch Wien, ein Heurigenteller und Aufenthalt in Spitz und Krems an der Donau bei An- und Abreise mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise ins Herz der Wachau nach Spitz an der Donau. Die Region zählt zu den schönsten Flusslandschaften der Welt und ist zudem berühmt für seine exquisiten Weine. Unsere Empfehlung: Spazieren Sie auf einer Teilstrecke des Spitzer Weinwanderweges. Die gut beschilderte Route bietet nebst einer beeindruckenden Naturlandschaft auch Einblicke in die Wachauer Weinkultur. Anschließend gemütlicher Spaziergang (ca. 50 min.) auf dem Treppelweg entlang der Donau zum Weinort St. Michael, wo Sie bereits Ihr Fahrer erwartet. Ab 17:00 Uhr Weiterfahrt in Ihr Hotel (4x HP). 2. Tag: Nach dem Frühstück steht eine Stadtbesichtigung mit Reiseleitung in Wien auf dem Programm. Gemeinsam mit der Reiseleitung entdecken Sie unter dem Motto ´´Die einzige Weltstadt mit bedeutendem Weinanbau ist Wien´´ die Stadt, welche neben berühmten Sehenswürdigkeiten wie z. B. der Wiener Hofburg oder den Stephansdom, bekannt ist für seine Weinkultur: Mehr als 200 Winzer bewirtschaften hier mehr als 800 Hektar Rebfläche entlang der Berghänge um die Metropole. Ebenfalls im Preis inkludiert ist eine 40-minütige Fiaker-Fahrt durch die historische Altstadt Wiens. Weiterfahrt zum Weinort Heiligenstadt, einer der berühmtesten Heurigenorte von Wien und Lieblingsaufenthaltsorte Beethovens. Aufenthalt 1 Stunde. Anschließend fahren Sie mit dem Busfahrer zu einer traditionellen Heurigenvesper (im Preis enthalten). Genießen Sie regionale Köstlichkeiten in einem traditionellen Heurigengarten. Anschließend 20:00 Uhr Rückfahrt ins Hotel. 3. Tag: Heute geht es nach dem Frühstück gen Norden in die slowakische Hauptstadt Bratislava. Der Mix aus der historischen Architektur mehrerer Epochen sowie dem Modernen Neuen sind zum einen der Grund, warum diese Stadt wahrlich eine Perle an der Donau ist. Stadtführung mit Reiseleitung getreu dem Motto ´´Bratislava - Die Geschichte der Stadt und ihres Weines´´. Anschließend Ausflug mit Reiseleitung entlang der größten Weinstraße der Slowakei nach Trnava. Ab 18:00 Uhr Rückfahrt in Ihr Hotel. 4. Tag: Am heutigen Tag ruft Budapest ´´Fogadtatás´´! Nach dem Frühstück fahren Sie zur ´´Königin der Donau´´, welche Sie gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung bei einer Stadtbesichtigung entdecken. Erkunden Sie die traditionellen, aber auch die modernen Seiten der ungarischen Hauptstadt. Am Nachmittag starten Sie nun zum kulinarischen Teil der Kultur dieser einzigartigen Stadt: unter dem Motto ´´Die Geschichte des Weins in und um Budapest´´ erfahren Sie von Ihrer Reiseleitung alles über den Rebsaft sowie seine Tradition in Budapest. Anschließend Rückfahrt in Ihr Hotel ab 17:00 Uhr. 5. Tag: Nach dem Frühstück Rückfahrt nach Deutschland. Unterwegs halten wir für 2 Stunden in Krems an der Donau. Die Stadt im Kremstal ist das Epizentrum der Weinproduktion der gesamten Region. Entspannen Sie bei einem Stadtspaziergang durch die Altstadt oder genießen Sie den Ausblick auf die Weinberge, welche das Bild entlang der Donau säumen. Anschließend Heimfahrt.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: 30.04.2018
Zum Angebot
Die schönsten Bahnstrecken der Schweiz
388,00 € *
ggf. zzgl. Versand

4-tägige Busreise in die Schweiz inklusive Unterbringung im 3***Sterne-Hotel lt. Ausschreibung, Halbpension, Zugfahrten auf der Strecke des Glacier Express und des Bernina Express, vielen Tagesausflügen und Besichtigungen mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise nach Appenzell. Das urige Dorfbild wird durch die markante Pfarrkirche und schön bemalten Holzhäusern geprägt. Flanieren Sie während eines 2,5-stündigen Aufenthalts durch die Hauptgasse und genießen Sie den besonderen Charme. Weiterfahrt ins Herz der Schweiz zu Ihrem Hotel. 2. Tag: Zunächst fahren Sie nach Chur. Über 5000 Jahre Siedlungsgeschichte spiegeln sich in der berühmten Churer Altstadt wider. Hier startet gegen Mittag die Bahnfahrt auf den Spuren des Glacier Express über den Oberalppass nach Andermatt. Genießen Sie während der ca. 2,5stündigen Zugfahrt grandiose Ausblicke der Schweizer Bergwelt. Offene Lauben und steinerne Freitreppen prägen das Dorfbild Andermatts. 3. Tag: Am heutigen Tag lernen Sie die schillernden Urlaubsorte der ´´Reichen und Schönen´´ kennen. Zunächst fahren Sie nach Davos, die auf 1560m am höchsten gelegene Stadt der Alpen. Hier finden Sie großstädtisches Leben inmitten herrlicher Natur. Am frühen Nachmittag fahren Sie mit der rhätischen Bahn ca. 1,5 Stunden auf den Spuren des Bernina Express durch die Graubündner Bergwelt in den wohl berühmtesten Ferienort der Welt nach St. Moritz. Exklusives und kosmopolitisches Ambiente inmitten der Oberengadiner Seenlandschaft mit dem legendären trockenen, prickelnden ´´Champagnerklima´´ (die berühmte St. Moritzer Sonne scheint durchschnittlich an 322 Tagen im Jahr) zieht die internationale High Society in diesen Ort. Nach einem 2stündigen Aufenthalt in St. Moritz Rückfahrt ins Hotel. 4. Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie an den Walensee, in der traumhaften Kulisse der Ferienregion ´´Heidiland´´ gelegen. Die steilen, teilweise über 1000 Meter hoch aus dem See ragenden Felswände der Churfirsten prägen die Landschaft. Nach 2 Stunden Aufenthalt treten Sie die Heimreise an.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: 29.05.2018
Zum Angebot
Die schönsten Alpenseen im Trentino
199,00 € *
ggf. zzgl. Versand

4-tägige Busreise zu den schönsten Alpenseen im Trentino inklusive Unterbringung im 3-Sterne Hotel im Raum Trentino / Gardasee, Halbpension, Besuch der Gramai Alm und dem Hechtsee bei An- und Abreise und Tagesausflüge zum Iseosee, Toblinosee und Tennosee mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise zur Gramai Alm bei Pertisau am Achensee (Zwei Stunden Aufenthalt). Eingebettet in eine traumhafte Naturkulisse liegt die Gramai Alm auf 1.267 m und ist von der atemberaubenden Bergwelt umgeben. Wir empfehlen eine leichte Wanderung (ca. 200 Höhenmeter, ca. 1 1/2 Std.) auf dem Almwiesenweg hinab zur Falzthurnalm. Weiterfahrt zu Ihrem Hotel (3x HP). 2. Tag: Ab 8 Uhr Tagesausflug zum Iseosee, der kleine Bruder des Gardasees. Ein See zum Träumen - ein Stück ursprüngliches Italien liegt eingebettet in einer wildromantischen Landschaft mit steilen Hängen. Clusane, bekannt einerseits für den Rotwein und Sekt der Weinbauregion Franciacorta und andererseits als das malerische Fischerstädtchen mit dem Spezialitätengericht Tinca al forno (im Ofen gebackene Schleie), lädt mit seinem idyllischen Hafen, dem Blick auf die Weinberge und dem kleinen historischen Altstadtkern zum Verweilen ein. Nach zwei Stunden Aufenthalt Weiterfahrt nach Iseo mit der palmengesäumten Seepromenade. Hier gibt es Einiges zu entdecken. Wir empfehlen einen Stadtbummel durch die engen Gässchen, die sich den Hang hinauf bis zum Castello Oldofredi ziehen. Nach drei Stunden Aufenthalt Rückfahrt zum Hotel. 3. Tag: Ab 10 Uhr fahren Sie mit Ihrem Busfahrer zuerst zum Toblinosee, einer der romantischsten Orte im Trentino. Die natürliche Schranke der Berge und der Einfluss des milden Klimas des Gardasees begünstigen das Gedeihen von Oliven und einer großen Vielfalt von Pflanzenarten. Um die Seefestung Castel Toblino mit den vielen Ringmauern und dem mittelalterlichen Flair ranken sich zahlreiche Legenden. Wahrzeichen der Burganlage ist der fast 20 m hohe Turm. Nach zwei Stunden Aufenthalt Weiterfahrt zum Tennosee und Aufenthalt im mittelalterlichen Dorf Canale di Tenno, das als eines der schönsten Dörfer Italiens ausgezeichnet wurde. Nach eineinhalb Stunden Aufenthalt Rückfahrt zum Hotel. 4. Tag: Heimreise mit 2 Stunden Aufenthalt am Hechtsee, in malerischer Bergkulisse. Wir empfehlen Ihnen einen ca. einstündigen leichten Rundgang am See entlang, der Ihnen die ganze Schönheit des Bergsees zeigt. Das Seerestaurant ist für seine guten Torten und Kuchen bekannt.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: 16.06.2018
Zum Angebot
Abgeschminkt + Der schönste Busen der Welt
2,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 22.06.2018
Zum Angebot
Abgeschminkt + Der schönste Busen der Welt
11,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr:

Anbieter: reBuy.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Geführte Wanderreise Gardasee inklusive Bus
299,00 € *
ggf. zzgl. Versand

5-tägige geführte Wanderreise Gardasee in Italien zur Zeit des Blütenzaubers inklusive Bus, Unterbringung im 3***Sterne-Hotel im Raum Gardasee / Trentino, Halbpension, geführten Wanderungen mit Wander-Reiseleitung, allen Transfers zu den Wandertouren und zurück und vielen Besichtigungen mit Leitner Reisen. Ab Anfang April erwacht der Gardasee aus seinem ´´Winterschlaf´´. Entdecken Sie ein Blütenmeer vor einer Panoramakulisse. Krokussen und Veilchen folgen zarte Mimosen und ein kräftiges Gelb der Forsythien. Höhepunkt am Gardasee ist, wenn die Landschaft vom endlosen Weiß der Kirsch- und Pfirsichblüte verzaubert wird. 1. Tag: Busanreise nach Riva del Garda. Am Nachmittag wandern Sie mit Ihrem Wanderführer zur Bastion Belvedere. Von hier aus genießen Sie einen schönen Blick auf Riva del Garda. Anschließend Fahrt zu Ihrem gebuchten Hotel im Raum Gardasee/Trentino. (Wanderung leicht, ca. 5 km) 2. Tag: Die heutige Wanderung mit Ihrem Wanderführer beginnt bei Riva del Garda und führt Sie auf die Ponalestraße. Sie wurde ursprünglich erbaut, um das Ledrotal mit dem Gardagebiet zu verbinden. Im Laufe dieser Wanderung erwarten Sie atemberaubende Ausblicke auf den Gardasee, auf Riva und auf den gegenüberliegenden Bergrücken des Monte Baldo. (Wanderung mittel, ca. 8 km) 3. Tag: Heute entdecken Sie mit Ihrem Wanderführer den Ledro See, in dem sich die wunderbare Bergwelt romantisch in dem kristallklarem Wasser spiegelt. Ihre Rundwanderung um den See erfolgt meist auf ebenen Wegen und garantiert Ihnen wunderbare Blicke auf den See und die Gebirgslandschaft. In Molina di Ledro mit seiner sehenswerten Altstadt endet Ihre Wanderung. Bekannt geworden ist das Städtchen durch den Fund von Überresten eines Pfahlbautendorfes aus der Bronzezeit. Mit dem Bus fahren Sie anschließend weiter zum Städtchen Canale, dem ältesten mittelalterlichen Dorf der Gegend. Heute wird es hauptsächlich von Künstlern aller Art bewohnt und wurde zu einem der 100 schönsten Orte Italiens gekrönt. Es erwarten Sie enge gepflasterte Gassen, Bogengänge, kleine Innenhöfe und Häuser, die sich wie in den alten Dörfern aus dem 13. Jahrhundert aneinander reihen. Nach einer kurzen Besichtigung wandern Sie weiter durch die beschauliche Landschaft, die von Kirsch- und Wallnussbäumen, Wiesen und Weinbergen gesäumt ist bis zum Tennosee. (Wanderung mittel, ca. 12 km) 4. Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Bus nach Torbole, wo Sie Ihre heutige Wanderung mit Wanderführer beginnen. Der Weg führt Sie zunächst bergan zur Kirche Sant´Andrea, die malerisch inmitten eines Olivenhaines liegt. Anschließend beginnt der Panoramaweg, der grandiose Aussichten auf den See und die umliegende Landschaft für Sie bereit hält. Der schmale Weg liegt auf ca. 280 Metern Höhe und wird von Eichen und kleinen Judasbäumchen gesäumt. Am Ende dieses erlebnisreichen Panoramaweges beginnt der Abstieg in Richtung Gardasee. Über eine ´´Himmelsleiter´´ mit zahlreichen Treppenstufen, die es Ihnen ermöglicht über das ´´Valle di Ledro´´ zu blicken, geht es stetig bergab, bis Sie wieder das Ufer erreichen. (Wanderung mittel, ca. 10 km) 5. Tag: Wunderschöne Tage mit herrlichen Aussichten neigen sich dem Ende entgegen. Nach dem Frühstück haben Sie noch einmal die Möglichkeit am See entlang von Torbole nach Riva del Garda zu spazieren. Nach 2 Stunden treten Sie die Heimreise an.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: 30.04.2018
Zum Angebot
Praktisch schöne Einkaufstasche Bus
6,90 € *
zzgl. 1,45 € Versand

Eine praktische und coole Einkaufstasche Bus, nomaler Henkel. Super schöne und coole Tasche die Dich zum Einkaufen begleitet und in jede Handtasche passt! Größe ca. 45x40 cm, Henkel ca. 35 cm Umweltfeundlich! Wir nutzen diese Taschen auch schon seit Jahren als Geschenkverpackung! Farben können aus fototechnischen Gründen in geringem Maß abweichen.

Anbieter: DaWanda - Taschen
Stand: 06.06.2018
Zum Angebot
Praktisch schöne Einkaufstasche Bus
6,90 € *
zzgl. 1,45 € Versand

Eine praktische und coole Einkaufstasche Bus, langer Henkel. Super schöne und coole Tasche die Dich zum Einkaufen begleitet und in jede Handtasche passt! Größe ca. 45x40 cm, Henkel ca. 59 cm Umweltfeundlich! Wir nutzen diese Taschen auch schon seit Jahren als Geschenkverpackung! Farben können aus fototechnischen Gründen in geringem Maß abweichen.

Anbieter: DaWanda - Taschen
Stand: 06.06.2018
Zum Angebot
Wandern Cinque Terre
399,00 € *
ggf. zzgl. Versand

6-tägige Busreise nach Italien in die Cinque Terre in der Toskana inklusive Unterbringung im 3***Sterne-Hotel an der toskanischen Versiliaküste, Halbpension, vielen geführten Wanderungen mit Wander-Reiseleitung, allen Transfers zu den Wandertouren und zurück und Besichtigungen mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise zu Ihrem Urlaubsort an der Versiliaküste. 2. Tag: Die heutige Wanderung beginnt am Rand des mittelalterlichen Dorfes Ameglia. Sie gehen steil hinauf bis zum Kamm, von hier haben Sie einen wunderschönen Ausblick auf den blauen Golf von La Spezia. Ein Paradies mit üppiger Natur und kleinen Ortschaften. Sie laufen weiter abwärts bis zur zauberhaften Stadt Lerici. Diese Wanderung entführt Sie durch schöne Steineichen- und Esskastanienwälder bis zum Meer. Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel. (Gehzeit ca. 5 Std., ca. 9 km, ca. 400 Höhenmeter, mittelschwere Wanderung) 3. Tag: Nach dem Frühstück geht es nach Sestri Levante. Hier wandern Sie mit Ihrem Wanderführer auf Naturwegen über leichte Anstiege hinweg zur Aussichtsplattform Punta Manara. Dieser natürliche Vorsprung diente zu früheren Zeiten den Küstenbewohnern als Ausguck, um rechtzeitig vor Piraten und anderen bösen Weggefährten warnen zu können. Lassen Sie sich vom faszinierenden Ausblick auf Sestri Levante überwältigen. Genießen Sie das einmalige Panorama über den Golfo del Tigullio und den Buchten von Rapallo und Santa Margherita. Der Abstieg führt Sie durch einen Kiefernwald und auf guten Pfaden geht es zurück zu Ihrem Ausgangsort. Am Nachmittag haben Sie Gelegenheit, die Altstadt von Sestri Levante zu erkunden. (Gehzeit ca. 4 Std., ca. 7 km, ca. 225 Höhenmeter, mittelschwere Wanderung) 4. Tag: Nach dem Frühstück beginnt Ihre Küstenwanderung, die Sie auf den Punta Mesco führt, ein felsiger Vorsprung der die Städte Levanto und Monterosso trennt. Sie besuchen zunächst das alte Stadtzentrum von Levanto und machen sich dann auf den Weg Richtung Meer. Auf Ihrer Wanderung werden Sie begleitet vom blauen Meer, schönen Pinien, Ginstersträuchern und vielen anderen Pflanzenarten. Das Highlight dieses Tages ist dann die Ankunft in Monterosso al Mare. Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel. (Gehzeit ca. 5 Std., ca. 8 km, ca. 400 Höhenmeter, mittelschwere Wanderung) 5. Tag: Nach dem Frühstück Busfahrt nach Manarola. Entdecken Sie die antike Gemeinde, die unmittelbar am ligurischen Meer liegt, bei einem geführten Spaziergang durch das Städtchen, bevor Sie mit Ihrem Wanderführer über Groppo nach Corniglia gehen. Genießen Sie die einmalige Aussicht auf die Olivenhaine, Olivenbäume und Weinberge, die diesem speziellen Landstrich seinen unverwechselbaren Charakter geben. Von Corniglia aus fahren Sie das letzte Stück mit der Bahn nach La Spezia, wo Ihr Reisebus bereits auf Sie wartet. (Gehzeit ca. 3 Std., ca. 5 km, ca. 370 Höhenmeter, mittelschwere Wanderung) 6. Tag: Frühstück im Hotel. Anschließend Heimfahrt.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: 30.04.2018
Zum Angebot
Prag
199,00 € *
ggf. zzgl. Versand

4-tägige Busreise nach Prag in der Tschechischen Republik inklusive Unterbringung im 4****Sterne-Hotel im Stadtgebiet Prag, Halbpension, Tagesausflug mit Reiseleitung zu den schönsten Schlössern und Klöstern im Prager Umland und drei interessante Stadtbesichtigungen mit Reiseleitung in Prag mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise zum Kloster Strahov in der UNESCO Stadt Prag. Im Komplex eines der ältesten Prämonstratenserklosters erwarten Sie malerische Architekturelemente und die eleganten Türme der Basilika. Im Anschluss geht es weiter zur Prager Burg mit der St. Vitus Kathedrale und dem Goldenen Gässchen. Im Schatten des imposanten Weißen Turms und des Daliborka Turms schmücken kleine farbenfrohe Häuschen die Straße. Nach Ihrer halbtägigen Stadtbesichtigung mit Reiseleitung Fahrt mit dem Bus zum Hotel. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen die Haltestellen des öffentlichen Nahverkehrs in der Nähe Ihres Hotels. Mit Bus & Metro erreichen Sie problemlos die Prager Innenstadt und können Ihr Abendprogramm flexibel gestalten. Wie wäre es mit einer Moldauschifffahrt, dem Besuch des ´´Schwarzen Theaters´´ oder einem gemütlichen Bummel durch die Gassen mit den urigen Kneipen und Bars? !!! Übrigens !!! Gäste über 70 Jahre können den öffentlichen Personennahverkehr (Metro, Bus etc.) gegen Vorlage Ihres Personalausweises oder Reisepasses kostenfrei nutzen. Gäste unter 70 Jahren können am ersten Tag beim Reiseleiter vor Ort ein 3-Tages-Ticket des öffentlichen Personennahverkehrs zum Preis von 310,- Kronen (ca. ? 14,-) erwerben. 2. Tag: Nach dem Frühstück halbtägige Stadtbesichtigung unter dem Motto ´´Prager Alt- und Neustadt´´. Sehen Sie unter anderem den Wenzelsplatz mit den weltberühmten Passagen Lucerna und Koruna, die städtische Naturoase Franziskanergarten, den Altstädterring, die Pariser Straße und das Jüdische Viertel. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie das wundervolle Ambiente der goldenen Stadt. Wie wäre es z.B. mit einem Besuch der Teynkirche? Die Marienkirche ist einer der eindrucksvollsten Sakralbauten Prags. Ab 18:00 Uhr Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel. 3. Tag: Nach dem Frühstück ganztägiger Ausflug mit Reiseleitung zu den schönsten Schlössern und Klöstern im Prager Umland. Zunächst geht es zum Schloss Konopiste. Die ursprünglich nach dem Vorbild der französischen Schlösser errichtete Anlage ist von bezaubernden Rosengärten und Wildparks umgeben. Anschließend Weiterfahrt zum neugotischen Schloss Vrchotovy Janovice. Schon von weitem zieht die ehemalige gotische Veste mit ihrem imposanten Bau und dem herrlichen Park die Besucher in ihren Bann. Letzter Halt Ihres Tagesauausfluges ist Svata Hora, der bekannte Wallfahrtsort am Stadtrand von Pribram mit dem beeindruckenden gleichnamigen Kloster. Ab 18:00 Uhr Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel. 4. Tag: Nach dem Frühstück halbtägige Stadtbesichtigung unter dem Motto ´´Prager Gärten und Brücken´´. Sehen Sie unter anderem den frühbarocken Wallenstein Garten aus dem 17. Jahrhundert, wo sie auf den ersten Blick die ´´Sala Terrena, der kolossale Drei-Achsen-Bau sowie die künstliche Tropfsteinhöhle fesseln wird, die Kirche ´´Maria vom Siege´´ mit der Statue des Prager Jesuskinds und die weltberühmte Karlsbrücke. Ab 13:00 Uhr Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot