Angebote zu "Riva" (31 Treffer)

Büse Riva Jacke schwarz weiß Größe M ,
119,95 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Büse Riva Jacke schwarz weiß Größe M ,

Anbieter: Allyouneed.com
Stand: 16.04.2018
Zum Angebot
Büse Riva Jacke schwarz weiß Größe S ,
119,95 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Büse Riva Jacke schwarz weiß Größe S ,

Anbieter: Allyouneed.com
Stand: 16.04.2018
Zum Angebot
Büse Riva Jacke schwarz weiß Größe XS ,
119,95 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Büse Riva Jacke schwarz weiß Größe XS ,

Anbieter: Allyouneed.com
Stand: 15.04.2018
Zum Angebot
Büse Riva Herren-Motorradjacke in schwarz
139,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Büse Riva (Herrenjacke)Textil- / Motorradjacke in schwarz - Grö&#223entabelle - So cool, dass man sie nicht ausziehen will. AUSSTATTUNG wasserdicht, winddicht, herausnehmbares Thermofutter, AF-Belüftungssystem; Armweitenver

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 17.04.2018
Zum Angebot
Büse Riva Jacke schwarz/anthrazit
79,95 € *
zzgl. 4,00 € Versand

Motorrad-Textiljacke / Für wen: Damen, Herren / Farben: schwarz, anthrazit / Einsatzbereich: Touring / Außenmaterial: Polyester / Außenmaterial-Eigenschaften: winddicht, wasserdicht, atmungsaktiv / Innenmaterialien: Netzinnenfutter, Polyester / Innenmaterial-Eigenschaft: herausnehmbar / Sicherheitsausstattungen: Sicherheitsnähte, Verbindungsreißverschluss, Protektoren herausnehmbar / Protektoren: an den Schultern, an den Ellenbogen / Rückenprotektor: herrausnehmbares Schaumpolster im Rücken / Ventilation: Belüftungssystem / Komfortfunktion: Armweitenverstellung / Innentasche: 2 / Außentasche: 3 / Größen: XS, S, M, L, XL, XXL, 3XL / Bitte beachten Sie: Die Angebote können verschiedene Größen beinhalten.

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: 16.04.2018
Zum Angebot
Büse Riva Jacke schwarz weiß xs unisex
119,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Beschreibung folgt

Anbieter: Plus Online Shop
Stand: 14.04.2018
Zum Angebot
Geführte Wanderreise Gardasee inklusive Bus
299,00 € *
ggf. zzgl. Versand

5-tägige organisierte Wanderreise Gardasee in Italien inklusive Bus, Unterbringung im 3***Sterne-Hotel im Raum Gardasee / Trentino, Halbpension, geführten Wanderungen mit Wander-Reiseleitung, allen Transfers zu den Wandertouren und zurück und vielen Besichtigungen mit Leitner Reisen. Auch als Gruppenreise buchbar. Lernen Sie den größten oberitalienischen See einmal von einer anderen Seite kennen. Wandern Sie durch ursprüngliche Landschaften und genießen Sie traumhafte Aussichten. 1. Tag: Busanreise nach Riva del Garda. Am Nachmittag wandern Sie mit Ihrem Wanderführer zur Bastion Belvedere. Von hier aus genießen Sie einen schönen Blick auf Riva del Garda. Anschließend Fahrt zu Ihrem gebuchten Hotel im Raum Gardasee. (Wanderung leicht, ca. 5 km) 2. Tag: Die heutige Wanderung mit Ihrem Wanderführer beginnt bei Riva del Garda und führt Sie auf die Ponalestraße. Sie wurde ursprünglich erbaut, um das Ledrotal mit dem Gardagebiet zu verbinden. Im Laufe dieser Wanderung erwarten Sie atemberaubende Ausblicke auf den Gardasee, auf Riva und auf den gegenüberliegenden Bergrücken des Monte Baldo. (Wanderung mittel, ca. 8 km) 3. Tag: Heute entdecken Sie mit Ihrem Wanderführer den Ledro See, in dem sich die wunderbare Bergwelt romantisch in dem kristallklarem Wasser spiegelt. Ihre Rundwanderung um den See erfolgt meist auf ebenen Wegen und garantiert Ihnen wunderbare Blicke auf den See und die Gebirgslandschaft. In Molina di Ledro mit seiner sehenswerten Altstadt endet Ihre Wanderung. Bekannt geworden ist das Städtchen durch den Fund von Überresten eines Pfahlbautendorfes aus der Bronzezeit. Mit dem Bus fahren Sie anschließend weiter zum Städtchen Canale, dem ältesten mittelalterlichen Dorf der Gegend. Heute wird es hauptsächlich von Künstlern aller Art bewohnt und wurde zu einem der 100 schönsten Orte Italiens gekrönt. Es erwarten Sie enge gepflasterte Gassen, Bogengänge, kleine Innenhöfe und Häuser, die sich wie in den alten Dörfern aus dem 13. Jahrhundert aneinander reihen. Nach einer kurzen Besichtigung wandern Sie weiter durch die beschauliche Landschaft, die von Kirsch- und Wallnussbäumen, Wiesen und Weinbergen gesäumt ist bis zum Tennosee. (Wanderung mittel, ca. 12 km) 4. Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Bus nach Tobole, wo Sie Ihre heutige Wanderung mit Wanderführer beginnen. Der Weg führt Sie zunächst bergan zur Kirche Sant´Andrea, die malerisch inmitten eines Olivenhaines liegt. Anschließend beginnt der Panoramaweg, der grandiose Aussichten auf den See und die umliegende Landschaft für Sie bereit hält. Der schmale Weg liegt auf ca. 280 Metern Höhe und wird von Eichen und kleinen Judasbäumchen gesäumt. Am Ende dieses erlebnisreichen Panoramaweges beginnt der Abstieg in Richtung Gardasee. Über eine ´´Himmelsleiter´´ mit zahlreichen Treppenstufen, die es Ihnen ermöglicht über das ´´Valle di Ledro´´ zu blicken, geht es stetig bergab, bis Sie wieder das Ufer erreichen. (Wanderung mittel, ca. 10 km) 5. Tag: Wunderschöne Tage mit herrlichen Aussichten neigen sich dem Ende entgegen. Nach dem Frühstück haben Sie noch einmal die Möglichkeit am See entlang von Torbole nach Riva del Garda zu spazieren. Nach 2 Stunden treten Sie die Heimreise an.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Geführte Wanderreise Gardasee inklusive Bus
299,00 € *
ggf. zzgl. Versand

5-tägige geführte Wanderreise Gardasee in Italien zur Zeit des Blütenzaubers inklusive Bus, Unterbringung im 3***Sterne-Hotel im Raum Gardasee / Trentino, Halbpension, geführten Wanderungen mit Wander-Reiseleitung, allen Transfers zu den Wandertouren und zurück und vielen Besichtigungen mit Leitner Reisen. Ab Anfang April erwacht der Gardasee aus seinem ´´Winterschlaf´´. Entdecken Sie ein Blütenmeer vor einer Panoramakulisse. Krokussen und Veilchen folgen zarte Mimosen und ein kräftiges Gelb der Forsythien. Höhepunkt am Gardasee ist, wenn die Landschaft vom endlosen Weiß der Kirsch- und Pfirsichblüte verzaubert wird. 1. Tag: Busanreise nach Riva del Garda. Am Nachmittag wandern Sie mit Ihrem Wanderführer zur Bastion Belvedere. Von hier aus genießen Sie einen schönen Blick auf Riva del Garda. Anschließend Fahrt zu Ihrem gebuchten Hotel im Raum Gardasee/Trentino. (Wanderung leicht, ca. 5 km) 2. Tag: Die heutige Wanderung mit Ihrem Wanderführer beginnt bei Riva del Garda und führt Sie auf die Ponalestraße. Sie wurde ursprünglich erbaut, um das Ledrotal mit dem Gardagebiet zu verbinden. Im Laufe dieser Wanderung erwarten Sie atemberaubende Ausblicke auf den Gardasee, auf Riva und auf den gegenüberliegenden Bergrücken des Monte Baldo. (Wanderung mittel, ca. 8 km) 3. Tag: Heute entdecken Sie mit Ihrem Wanderführer den Ledro See, in dem sich die wunderbare Bergwelt romantisch in dem kristallklarem Wasser spiegelt. Ihre Rundwanderung um den See erfolgt meist auf ebenen Wegen und garantiert Ihnen wunderbare Blicke auf den See und die Gebirgslandschaft. In Molina di Ledro mit seiner sehenswerten Altstadt endet Ihre Wanderung. Bekannt geworden ist das Städtchen durch den Fund von Überresten eines Pfahlbautendorfes aus der Bronzezeit. Mit dem Bus fahren Sie anschließend weiter zum Städtchen Canale, dem ältesten mittelalterlichen Dorf der Gegend. Heute wird es hauptsächlich von Künstlern aller Art bewohnt und wurde zu einem der 100 schönsten Orte Italiens gekrönt. Es erwarten Sie enge gepflasterte Gassen, Bogengänge, kleine Innenhöfe und Häuser, die sich wie in den alten Dörfern aus dem 13. Jahrhundert aneinander reihen. Nach einer kurzen Besichtigung wandern Sie weiter durch die beschauliche Landschaft, die von Kirsch- und Wallnussbäumen, Wiesen und Weinbergen gesäumt ist bis zum Tennosee. (Wanderung mittel, ca. 12 km) 4. Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Bus nach Torbole, wo Sie Ihre heutige Wanderung mit Wanderführer beginnen. Der Weg führt Sie zunächst bergan zur Kirche Sant´Andrea, die malerisch inmitten eines Olivenhaines liegt. Anschließend beginnt der Panoramaweg, der grandiose Aussichten auf den See und die umliegende Landschaft für Sie bereit hält. Der schmale Weg liegt auf ca. 280 Metern Höhe und wird von Eichen und kleinen Judasbäumchen gesäumt. Am Ende dieses erlebnisreichen Panoramaweges beginnt der Abstieg in Richtung Gardasee. Über eine ´´Himmelsleiter´´ mit zahlreichen Treppenstufen, die es Ihnen ermöglicht über das ´´Valle di Ledro´´ zu blicken, geht es stetig bergab, bis Sie wieder das Ufer erreichen. (Wanderung mittel, ca. 10 km) 5. Tag: Wunderschöne Tage mit herrlichen Aussichten neigen sich dem Ende entgegen. Nach dem Frühstück haben Sie noch einmal die Möglichkeit am See entlang von Torbole nach Riva del Garda zu spazieren. Nach 2 Stunden treten Sie die Heimreise an.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: 24.02.2018
Zum Angebot
Gardasee und sein ´´kleiner Bruder´´
268,00 € *
ggf. zzgl. Versand

4-tägige Busreise an den Gardasee in Italien inklusive Unterbringung im 3***Sterne-Hotel im Raum Gardasee, Halbpension, Besuch von Hopfgarten im Brixental und dem Hechtsee bei An- und Abreise, Tagesausflug an den Gardasee inklusive Schiffsrundfahrt und Tagesausflug inklusive Schifffahrt auf dem Iseosee mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise nach Hopfgarten im Brixental. Wir empfehlen einen Rundgang auf der Kulturmeile durch den historischen Ortskern, den schmalen Gässchen und zu der prächtigen Barockkirche. Die Kirche wird auf Grund ihrer imposanten Erscheinung auch der ´´Dom des Brixentals´´ genannt. Nach 2 Stunden Aufenthalt Weiterfahrt zu Ihrem Hotel. 2. Tag: Ab 8.00 Uhr Tagesausflug zum Iseosee, der ´´kleine Bruder des Gardasees´´. Der See, welcher eingebettet in einer wildromantischen Natur liegt, ist ein Stück ursprüngliches Italien und ein Platz zum Träumen. Ab Sulzano Überfahrt mit Privatbooten zur autofreien Insel Monte Isola. Der Hauptort Peschiera Maraglio ist steil an einen Hang gebaut. An der idyllischen Seepromenade wachsen Zypressen und die verschlungenen Gassen der Altstadt laden zum Stadtbummel ein. Wir empfehlen einen Spaziergang auf der ca. 9 km langen Straße, die rund um die Insel führt. Für die Inselumrundung benötigen Sie mit dem Fahrrad ca. 1 1/2 Stunden (Fahrräder können vor Ort gemietet werden!) oder zu Fuß ca. 4 Stunden (inkl. Foto-Pausen bei gemütlichem Tempo). Der Weg liegt oft direkt am Wasser, führt durch alte Dörfer und bietet traumhafte Ausblicke. Die Insel gilt mit ihren vielen Kirsch-, Oliven und Kastanienbäumen als das Juwel des Iseosees. Fotoapparat nicht vergessen. Ab 17:00 Uhr Rückfahrt mit dem Bus ab Sulzano zu Ihrem Hotel. 3. Tag: Tagesausflug nach Malcesine mit der historischen Altstadt und den engen Gassen und historischen Bauwerken auf einem Felsenvorsprung direkt am Gardasee. Ab 10.00 Uhr startet Ihre Schiffsrundfahrt mit Aufenthalt in Malcesine - Torbole - Riva del Garda und Limone. Ab 18.00 Uhr Rückfahrt ab Malcesine zu Ihrem Hotel. 4. Tag: Nach dem Frühstück Heimreise mit 2 Stunden Aufenthalt am Hechtsee, in malerischer Bergkulisse gelegen. Wir empfehlen Ihnen einen ca. 1-stündigen leichten Rundgang am See entlang, der Ihnen die ganze Schönheit des Bergsees zeigt. Das Seerestaurant ist für seine guten Torten und Kuchen bekannt.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: 06.02.2018
Zum Angebot