Angebote zu "Prag" (49 Treffer)

Prag
199,00 € *
ggf. zzgl. Versand

4-tägige Busreise nach Prag in der Tschechischen Republik inklusive Unterbringung im 4****Sterne-Hotel im Stadtgebiet Prag, Halbpension, Tagesausflug mit Reiseleitung zu den schönsten Schlössern und Klöstern im Prager Umland und drei interessante Stadtbesichtigungen mit Reiseleitung in Prag mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise zum Kloster Strahov in der UNESCO Stadt Prag. Im Komplex eines der ältesten Prämonstratenserklosters erwarten Sie malerische Architekturelemente und die eleganten Türme der Basilika. Im Anschluss geht es weiter zur Prager Burg mit der St. Vitus Kathedrale und dem Goldenen Gässchen. Im Schatten des imposanten Weißen Turms und des Daliborka Turms schmücken kleine farbenfrohe Häuschen die Straße. Nach Ihrer halbtägigen Stadtbesichtigung mit Reiseleitung Fahrt mit dem Bus zum Hotel. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen die Haltestellen des öffentlichen Nahverkehrs in der Nähe Ihres Hotels. Mit Bus & Metro erreichen Sie problemlos die Prager Innenstadt und können Ihr Abendprogramm flexibel gestalten. Wie wäre es mit einer Moldauschifffahrt, dem Besuch des ´´Schwarzen Theaters´´ oder einem gemütlichen Bummel durch die Gassen mit den urigen Kneipen und Bars? !!! Übrigens !!! Gäste über 70 Jahre können den öffentlichen Personennahverkehr (Metro, Bus etc.) gegen Vorlage Ihres Personalausweises oder Reisepasses kostenfrei nutzen. Gäste unter 70 Jahren können am ersten Tag beim Reiseleiter vor Ort ein 3-Tages-Ticket des öffentlichen Personennahverkehrs zum Preis von 310,- Kronen (ca. ? 14,-) erwerben. 2. Tag: Nach dem Frühstück halbtägige Stadtbesichtigung unter dem Motto ´´Prager Alt- und Neustadt´´. Sehen Sie unter anderem den Wenzelsplatz mit den weltberühmten Passagen Lucerna und Koruna, die städtische Naturoase Franziskanergarten, den Altstädterring, die Pariser Straße und das Jüdische Viertel. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie das wundervolle Ambiente der goldenen Stadt. Wie wäre es z.B. mit einem Besuch der Teynkirche? Die Marienkirche ist einer der eindrucksvollsten Sakralbauten Prags. Ab 18:00 Uhr Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel. 3. Tag: Nach dem Frühstück ganztägiger Ausflug mit Reiseleitung zu den schönsten Schlössern und Klöstern im Prager Umland. Zunächst geht es zum Schloss Konopiste. Die ursprünglich nach dem Vorbild der französischen Schlösser errichtete Anlage ist von bezaubernden Rosengärten und Wildparks umgeben. Anschließend Weiterfahrt zum neugotischen Schloss Vrchotovy Janovice. Schon von weitem zieht die ehemalige gotische Veste mit ihrem imposanten Bau und dem herrlichen Park die Besucher in ihren Bann. Letzter Halt Ihres Tagesauausfluges ist Svata Hora, der bekannte Wallfahrtsort am Stadtrand von Pribram mit dem beeindruckenden gleichnamigen Kloster. Ab 18:00 Uhr Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel. 4. Tag: Nach dem Frühstück halbtägige Stadtbesichtigung unter dem Motto ´´Prager Gärten und Brücken´´. Sehen Sie unter anderem den frühbarocken Wallenstein Garten aus dem 17. Jahrhundert, wo sie auf den ersten Blick die ´´Sala Terrena, der kolossale Drei-Achsen-Bau sowie die künstliche Tropfsteinhöhle fesseln wird, die Kirche ´´Maria vom Siege´´ mit der Statue des Prager Jesuskinds und die weltberühmte Karlsbrücke. Ab 13:00 Uhr Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Prag & Straßenbahn
188,00 € *
ggf. zzgl. Versand

3-tägige Busreise nach Prag inklusive Unterbringung im 4****Sterne-Hotel im Stadtgebiet Prag, Halbpension, drei interessanten halbtägigen Stadtbesichtigungen mit Reiseleitung, einer abendlichen Stadtführung unter dem Motto Prager Legenden und Mysterien und Fahrt mit der nostalgischen Straßenbahn inkl. Reiseleitung durch Prag mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise in die UNESCO Stadt Prag. Nutzen Sie die Möglichkeit eines Mittagessens. Ab 14:00 Uhr Fahrt zum Klosters Strahov. Im Komplex eines der ältesten Prämonstratenserklosters erwarten Sie malerische Architekturelemente und die eleganten Türme der Basilika. Im Anschluss geht es weiter zur Prager Burg mit der St. Vitus Kathedrale und dem Goldenen Gässchen. Im Schatten des imposanten Weißen Turms und des Daliborka Turms schmücken kleine farbenfrohe Häuschen die Straße, die nach den Alchemisten, die dort im 16. Jahrhundert künstliches Gold für den Kaiser produzieren sollten, benannt ist. Nach Ihrer halbtägigen Stadtbesichtigung mit Reiseleitung Fahrt mit dem Bus zum Hotel. 2. Tag: Nach dem Frühstück erwartet Sie eine nostalgische Straßenbahnfahrt, bei der Sie die unterschiedlichen Facetten Prags kennenlernen. Ein Erlebnis: Die Fahrt mit der nostalgischen Straßenbahn durch Prag! In jedem Waggon ist ein Reiseleiter, der die Gäste über die Sehenswürdigkeiten informiert. Vom Straßenbahndepot Stresovice geht es hoch zur Prager Burg, am Nationaltheater vorbei zur Kleinseite. Nach der Straßenbahnfahrt Stadtbesichtigung mit Reiseleitung unter dem Motto ´´Prager Gärten und Brücken´´. Sehen Sie unter anderem den frühbarocken Wallenstein Garten aus dem 17. Jh., wo Sie auf den ersten Blick die ´´Sala Terrena´´, der kolossale Drei-Achsen-Bau sowie die künstliche Tropfsteinhöhle fesseln wird, die Kirche ´´Maria vom Siege´´ mit der Statue des Prager Jesuskinds und die weltberühmte Karlsbrücke. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie das wundervolle Ambiente der goldenen Stadt in einem der zahlreichen, idyllischen Cafés und Restaurants oder erkunden Sie die Metropole auf eigene Faust. Wie wäre es z.B. mit einem Besuch der Teynkirche? Die Marienkirche ist einer der eindrucksvollsten Sakralbauten Prags, errichtet zwischen dem 14. und 16. Jh. Ab 17:00 Uhr Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel. Nach dem Abendessen Stadtführung mit Reiseleitung unter dem Motto ´´Prager Legenden und Mysterien´´. Was hat es mit dem ´´erstickenden Skelett´´ und dem ´´wütenden Barbier´´ auf sich und welche Legenden ranken sich um den Baum der Karlsbrücke. Entdecken Sie Prag auf eine völlig neue Weise! 3. Tag: Nach dem Frühstück halbtägige Stadtbesichtigung unter dem Motto ´´Prager Alt- und Neustadt´´. Sehen Sie unter anderem den Wenzelsplatz mit den weltberühmten Passagen Lucerna und Koruna, die städtische Naturoase Franziskanergarten, den Altstädterring, die Pariser Straße und das Jüdische Viertel. Ab 13:00 Uhr Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: 30.04.2018
Zum Angebot
Prag Lichterfestival
268,00 € *
ggf. zzgl. Versand

5-tägige Busreise nach Prag in der Tschechischen Republik inklusive Unterbringung im 4-Sterne Hotel in Prag, halbtägigen und ganztägigen interessanten Stadtbesichtigungen mit Reiseleitung, Ganztagesausflüge nach Königgrätz & Pardubitz und nach Melnik & Litomerice und Abendausflug zum Lichterfestival in Prag mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise in die UNESCO Stadt Prag. Nutzen Sie die Möglichkeit eines Mittagessens, bevor Sie ab 14:00 Uhr die ´´Goldene Stadt an der Moldau´´ mit Ihrer Reiseleitung erkunden. Hören Sie atemberaubende Geschichten, während Sie durch die malerischen Gassen der Prager Altstadt schlendern. Ab 18:00 Uhr Fahrt zu Ihrem Hotel. 2. Tag: Heute starten Sie Ihre ganztägige Stadtbesichtigung mit Reiseleitung in der fantastischen Stadt Prag. Zur Prager Burg auf dem Berg Hradschin, gehören zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Anschließend schlendern Sie zur berühmten Karlsbrücke, die zu den ältesten Steinbrücken Europas zählt. Nach dem Abendessen Fahrt zum Highlight Ihrer Reise, das Lichterfestival in Prag. Für vier Tage wird das historische Herz Prags in ein beeindruckendes Farbenmeer verwandelt. Entdecken Sie Prag in einem spektakulären Zusammenspiel von neuen Technologien, faszinierenden Ideen und ungezwungener Kreativität. 3. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt mit Reiseleitung nach Königgrätz. Die Stadt präsentiert sich mit 2 Gesichtern. Auf der einen Seite altertümlich und historisch mit den fünf Türmen auf dem Marktplatz, auf der anderen Seite einzigartig und modern. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Pardubitz. Die Stadt, die vor allem für Pferderennen bekannt ist, liegt in der Elbeniederung inmitten einer Landschaft aus Wiesen, Laubwäldern und historischen Wasserkanälen. Nach dem Abendessen fakultativer Ausflug zum Schwarzlichttheater in Prag (Aufpreis: ? 17,- pro Person, vor Ort buchbar). 4. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt mit Reiseleitung nach Melnik. Die Stadt am Zusammenfluss von Elbe und Moldau ist vor allem für seine historischen Kirchen und das wunderschöne Schloss bekannt. Vom Schlossberg erleben Sie einen unvergesslichen Ausblick über die Stadt und die Weinberge in der Umgebung. Anschließend Weiterfahrt nach Litomerice (Leitmeritz), mit seinem sehenswerten Bischofssitz im Ortszentrum. 5. Tag: Nach dem Frühstück Stadtbesichtigung mit Reiseleitung unter dem Motto ´´Die Geheimnisse der Prager Passagen´´. Ab 13:00 Uhr Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: 30.04.2018
Zum Angebot
Prag Lichterfestival
218,00 € *
ggf. zzgl. Versand

4-tägige Busreise nach Prag in ein 4****Sterne-Hotel inklusive Halbpension, halbtägigen und ganztägigen interessanten Stadtbesichtigungen mit Reiseleitung, Tagesausflug zum Schloss Loucen und Abendausflug zum Lichterfestival in Prag mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise in die UNESCO Stadt Prag. Nutzen Sie die Möglichkeit eines Mittagessens, bevor Sie ab 14:00 Uhr die ´´Goldene Stadt an der Moldau´´ mit Ihrer Reiseleitung erkunden. Genießen Sie die Atmosphäre am Wenzelsplatz, der mit über 700 m zu den größten Europas gehört. Hören Sie atemberaubende Geschichten, während Sie durch die malerischen Gassen der Prager Altstadt schlendern. Ab 18:00 Uhr Fahrt zu Ihrem 4****Sterne-Hotel (Landeskategorie). 2. Tag: Heute starten Sie Ihre ganztägige Stadtbesichtigung mit Reiseleitung in der fantastischen Stadt Prag. Zur Prager Burg auf dem Berg Hradschin, die seit über 1000 Jahren das politische und kulturelle Zentrum der gesamten Nation ist, gehören zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Anschließend schlendern Sie zur berühmten Karlsbrücke, die zu den ältesten Steinbrücken Europas zählt und lauschen den Straßengauklern und Musikern. Die Stadt der Türme wird Sie begeistern. Nach dem Abendessen Fahrt zum Highlight Ihrer Reise, das Lichterfestival in Prag. Für vier Tage wird das historische Herz Prags in ein beeindruckendes Farbenmeer verwandelt. Entdecken Sie Prag in einem spektakulären Zusammenspiel von neuen Technologien, faszinierenden Ideen und ungezwungener Kreativität. 3. Tag: Ganztägiger Ausflug mit Reiseleitung zum Schloss Loucen. Das romantische Barockdenkmal ist von einem weiten, englischen Garten umgeben und wurde vor kurzem um ein Bauelement erweitert, dass in Mitteleuropa seinesgleichen sucht. Ein aufwendig gestalteter Komplex aus 11 Naturlabyrinthen verwandelt den Garten in einen riesigen Irrgarten. Nach dem Abendessen fakultativer Ausflug zum Schwarzlichttheater in Prag (Aufpreis: ? 17,- pro Person, vor Ort buchbar). Das Theater weckt Ihre Fantasie und wird Ihnen ein Lächeln aufs Gesicht zaubern. Durch die Kombination von Lichteffekten, Tanz, Musik und Pantomime wird der Besuch zu einem außergewöhnlichen Erlebnis für die Sinne. 4. Tag: Nach dem Frühstück Stadtbesichtigung mit Reiseleitung unter dem Motto ´´Die Geheimnisse der Prager Passagen´´. Zwischen dem Wenzelplatz und den Straßen Vodickova, V Jame und Stepanska bilden die Prager Passagen eine überdachte Stadt mit einem faszinierendes System aus Gassen, Plätzen und Kreuzungen. Ab 13:00 Uhr Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: 16.06.2018
Zum Angebot
Prag Anna Netrebko
258,00 € *
ggf. zzgl. Versand

3-tägige Busreise nach Prag in der Tschechischen Republik inklusive Unterbringung im 4-Sterne Hotel im Stadtgebiet von Prag, Halbpension, zwei halbtägige und eine ganztägige Stadtbesichtigung mit Reiseleitung in Prag und Besuch inkl. Transfer und Eintritt für das Konzert mit Anna Netrebko mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise nach Prag. Möglichkeit zum Mittagessen. Ab 14.00 Uhr erhalten Sie bei einem Spaziergang mit Reiseleitung einen ersten Eindruck von Prag. 18.00 Uhr Weiterfahrt zum Hotel. 2. Tag: Ganztägige Stadtbesichtigung mit Reiseleitung in Prag. Nach einer kurzen Rundfahrt durch Prag beginnt die Besichtigung am Wenzelsplatz, dem bedeutendsten Platz der Prager Neustadt. Die engen malerischen Gassen der Prager Altstadt bringen Sie zum Altstädterring mit dem Altstädter Rathaus und der astronomischen Aposteluhr, und weiter zur Karlsbrücke. Nach dem Abendessen erfolgt der Transfer zum Smetana-Saal im Jugendstiljuwel Obenci dum. Um 19:30 Uhr Beginn der Vorstellung. Anna Netrebko ist heute weit mehr als nur der Liebling der Opernwelt: Sie bezaubert Menschen rund um den Globus und erringt immer wieder aufs Neue den Respekt und die Bewunderung der leidenschaftlichsten und anspruchsvollsten Opernfans. Mit ihrer schönen, dunklen und unverwechselbaren Stimme und ihrer gleichermaßen stilsicheren wie attraktiven Bühnenerscheinung begeistert die Künstlerin Kritiker und Publikum gleichermaßen. 45 Minuten nach der Vorstellung Rückfahrt zum Hotel. 3. Tag: Halbtägige Stadtbesichtigung mit Reiseleitung in Prag. Sie sehen u. a. das Wahrzeichen Prags, den Hradschin. Ab 12.00 Uhr Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: 30.04.2018
Zum Angebot
Prag Rolling Stones
299,00 € *
ggf. zzgl. Versand

3-tägige Busreise in die Tschechische Republik inklusive Unterbringung im 3-Sterne Hotel im Raum Prag, Frühstücksbuffet, 1x Abendessen, zwei halbtägige Stadtbesichtigungen mit Reiseleitung in Prag und Besuch inkl. Transfer und Eintritt für ´´The Rolling Stones´´ in Prag am AIRPORT Prag Letnany mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise in die UNESCO Stadt Prag. Nutzen Sie die Möglichkeit eines Mittagessens, bevor Sie ab 14:00 Uhr die Goldene Stadt an der Moldau mit Ihrer Reiseleitung erkunden. Genießen Sie die Atmosphäre am Wenzelsplatz und lauschen Sie zu atemberaubenden Geschichten, wenn Sie durch die malerischen Gassen der Prager Altstadt schlendern. Ab 18:00 Uhr Fahrt zu Ihrem Hotel. 2. Tag: Ab 11:00 Uhr Fahrt ab Hotel nach Prag und anschließend zum Highlight Ihrer Reise, dem Konzert der Rolling Stones. The Rolling Stones spielen live in Prag - im Rahmen ihrer Europatournee. Wie immer werden die Rolling Stones ihren europäischen Fans eine Setlist mit Klassikern wie ´´Gimme Shelter´´, ´´Paint It Black´´, ´´Jumpin´ Jack Flash´´, ´´Tumbling Dice´´ oder ´´Brown Sugar´´ liefern, aber es werden auch ein paar neue Tracks und zufällig ausgewählte Überraschungen aus ihrem beeindruckenden Songkatalog zu hören sein. Für die ´´STONES - NO FILTER´´ Shows werden sie eine spektakuläre brandneue Produktion auf die Beine stellen. 45 Minuten nach dem letzten Lied Rückfahrt zum Hotel. 3. Tag: Ab 10:30 Uhr halbtägige Stadtbesichtigung in der fantastischen Stadt Prag. Zur Prager Burg auf dem Berg Hradschin gehören zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Anschließend schlendern Sie zur berühmten Karlsbrücke, eine der ältesten Steinbrücken Europas. Ab 14:00 Uhr Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: 30.04.2018
Zum Angebot
Bäderdreieck, Dresden & Prag
199,00 € *
ggf. zzgl. Versand

5-tägige Busreise in das Böhmische Bäderdreieck in der Tschechischen Republik inklusive Unterbringung im 3-Sterne Hotel im Raum Teplice / Most, Halbpension, Aufenthalt in Marienbad, Franzensbad und Karlsbad bei An- und Abreise und Tagesausflüge nach Dresden, Prag und Oberwiesenthal mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise in das berühmte Böhmische Bäderdreieck. Der mondäne Kurort Marienbad lockt mit 40 Heilquellen, der ´´singenden´´ Fontäne, wunderschönen Bauten, Kuranlagen und kulinarischen Genüssen. Nach 2 Stunden Aufenthalt reisen Sie weiter nach Franzensbad. Hier entstand ein einmaliges Ensemble aus Gebäuden mehrerer Jahrhunderte sowie weitläufige Parkanlagen und Prachtalleen. Das Herzstück bildet die Franzensquelle mit seinen dorischen Säulen. Ab 17.00 Uhr Fahrt in Ihr gebuchtes Hotel. 2. Tag: Tagesausflug nach Dresden. Die berühmte Stadt beherbergt eine Unmenge an kulturellen Sehenswürdigkeiten. Die Frauenkirche zählt zu den bekanntesten Gebäuden Deutschlands und in der Semperoper wurden die wohl schönsten Opern aufgeführt. Das Elbflorenz Dresden begeistert mit seinen faszinierenden Bauwerken und Kunstschätzen und einer beeindruckenden Museenlandschaft. Überzeugen Sie sich selbst. Nach 6 Stunden Aufenthalt Rückfahrt zum Hotel. 3. Tag: Tagesausflug in die ´´goldene Stadt´´ Prag. Unternehmen Sie einen Bummel durch die Prager Altstadt mit ihren vielen prachtvollen Gebäuden, engen Gassen und malerischen Plätzen. Oder entdecken Sie den nebenan liegenden Hradschin, das größte Burgviertel der Welt. Nach 6 Stunden Aufenthalt Rückfahrt zum Hotel. 4. Tag: Tagesausflug durch das Erzgebirge zum staatlich anerkannten Luftkurort Oberwiesenthal. Die höchstgelegene Stadt Deutschlands liegt am Fuße des Fichtelberges und ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. 5. Tag: Ihre Heimreise führt Sie nach Karlsbad, das als attraktivster Kurort der Tschechischen Republik angesehen wird. Erkunden Sie die hübschen Gassen und die geschichtsträchtigen Orte, an denen sich bereits Könige und Kaiser erholt haben. Nutzen Sie den 3-stündigen Aufenthalt zur Besichtigung der wunderschönen, malerischen Innenstadt. Anschließend Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: 30.04.2018
Zum Angebot
Wandern in der Schweiz
399,00 € *
ggf. zzgl. Versand

5-tägige Busreise in die Schweiz inklusive Unterbringung im 3***Sterne-Hotel im Raum Les Mosses / Leysin, Halbpension, geführten Wanderungen mit Wander-Reiseleitung und allen Transfers zu den Wanderungen und zurück mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise nach St. Gallen. Bummeln Sie durch die attraktive Altstadt mit ihren schönen Gassen und belebten Plätzen. Nach 2 Stunden Aufenthalt Weiterfahrt in Ihr Hotel. (4x HP) 2. Tag: Charmey - Jaunbachschlucht - Broc - Gruyères Liebliche Landschaften prägen das Greyerzerland - Heimat des weltbekannten Greyerzerkäses. Ringsherum türmen sich Berggipfel von beachtlichen Ausmaßen. Mit dem Bus fahren Sie nach Charmey, hier beginnt Ihre heutige Wanderung. Sie führt Sie zuerst hinunter zum Lac de Montsalvens. Von der Staumauer gehts dann in die Jaunbachschlucht. Ein schmaler Pfad mit spannenden Einblicken in die Geologie der Voralpen schlängelt sich durch die Schlucht bis nach Broc. Unterhalb der Schlucht genießen Sie den freien Blick zum Gipfel vom nahen Moléson. Vorbei an der Chapelle des Marches erreichen Sie das malerische Städtchen Gruyères. (Wanderung mittel - ca. 14 km) 3. Tag: Rebenwanderung von Aigle nach Bex Sie fahren mit dem Bus nach Aigle. Die Rebenwanderung beginnt am Bahnhof von Aigle und führt mitten durch die verwinkelten Gassen. Nach einem kurzen Anstieg erreichen Sie einen abwechslungsreichen Wanderweg, welcher sich dem Hang entlang in Richtung Ollon schlängelt. Jenseits des Rhônetals ragt das mächtige Massiv der Dents du Midi in den Himmel. Durch die Rebberge von Ollon geht´s weiter in Richtung Bex. Prächtige Ausblicke ins Rhônetal begleiten diesen Abschnitt. Ein kurzer Abstieg führt ans Ufer des Bergbachs Gryonne. Der letzte Abschnitt geht ins Zentrum von Bex. Die Entwicklung des Städtchens ist eng mit dem Salzbergbau verbunden. (Wanderung mittel - ca. 14 km) 4. Tag: Col des Mosses - Lac Lioson - Vers les Lacs - Col des Mosses Drei Bergseen bilden den landschaftlichen Rahmen zu dieser Bergwanderung durch die Waadtländer Alpenwelt. Der Start- und Endpunkt der Wanderung befindet sich auf dem Col des Mosses. Im Gegensatz zu vielen hochalpinen Pässen wirkt hier die Landschaft weit und offen. Der Wanderweg steigt auf der Ostseite des Passes hinauf zur Alp Lioson den Bas. Von dort führt ein Weg zum malerischen Lac Lioson. Ein gemütliches ´´Beizli´´ lädt gleich neben dem Ufer zu Speis und Trank. Ein aussichtsreicher Bergwanderweg führt Sie weiter zu einem namenlosen Pass am Fuss des Pic Chaussy. Jenseits des Passes öffnet sich der Blick zu den Freiburger Alpen und ins Pays dEnhaut. Der Abstieg führt durch einen Talkessel hinunter zu den Petits-Lacs. Einem rauschenden Bach folgend geht es wieder hinunter zur Alp Lioson den Bas. (Wanderung mittel - ca. 9 km) 5. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt in die schönste Barockstadt der Schweiz, nach Solothurn. Lernen Sie bei einem Bummel durch die Altstadt das Baseltor und den Zeitglockenturm kennen. Nach 2 Stunden Aufenthalt Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: 30.04.2018
Zum Angebot
Ostseeträume
399,00 € *
ggf. zzgl. Versand

6-tägige Busreise nach Wismar in das Wyndham Garden Hotel inklusive Halbpension, vielen Tagesausflügen und Stadtbesichtigungen mit Reiseleitung und Zugfahrt mit der nostalgischen Bäderbahn ´´Molli´´ mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise nach Wismar. Lassen Sie sich von der alten, lebendigen Hansestadt mit maritimem Flair verzaubern. Restaurierte Bürgerhäuser, ein einzigartiger Marktplatz und Denkmäler der Backsteingotik machen Wismar zu einer Perle der Ostsee. 2. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt nach Rostock (ca. 60 km). Bei einer Stadtbesichtigung mit Reiseleitung haben Sie Gelegenheit, die Ostseemetropole neu zu entdecken. Die ´´heimliche Hauptstadt´´ Mecklenburg-Vorpommerns ist geprägt durch den Neuen Markt mit seinen gut erhaltenen Giebelhäusern, dem Rathaus und der Marienkirche mit der astronomischen Uhr. 3. Tag: Tagesausflug mit Reiseleitung auf die Ostseeinsel Poel (ca. 20 km). Breite Schilfgürtel, Salzwiesen und 37 qkm grünes Land erstrecken sich malerisch in die Wismarer Bucht. Flach ansteigende Strände, schroffe Steilwände, eine romanisch-gotische Inselkirche, die Schlosswallanlagen, der Timmendorfer Leuchtturm und das Vogelschutzgebiet Langenwerder - Poel hat für jeden etwas zu bieten! 4. Tag: Tagesausflug mit Reiseleitung zu den königlichen Ostseebädern. Nach einer kurzen Stippvisite in Bad Kühlungsborn (ca. 40 km) geht es in gemütlicher Fahrt mit der nostalgischen Bäderbahn ´´Molli´´ (im Preis enthalten) mit Dampf in Richtung Heiligendamm und weiter bis nach Bad Doberan. Schlendern Sie gemütlich durch die kleine, vom Klassizismus geprägte Stadt mit Ihren charakteristischen Häusern im Backsteinstil. Anschließend Weiterfahrt mit dem Bus über reizvolle Nebenstraßen in das weltbekannte Ostseebad Warnemünde (ca. 60 km). Genießen Sie die Seepromenade und entdecken Sie die reizvolle Vielfalt des ´´Alten Stroms´´, der Flaniermeile Warnemündes. 5. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt in die Marzipanstadt Lübeck (ca. 70 km). Bei einer Stadtbesichtigung mit Reiseleitung lernen Sie die Königin der Hanse kennen. Museen, historische Bauten und Plätze und die malerische Altstadt mit dem mittelalterlichen Rathaus prägen das Bild der Stadt. Nach der Stadtbesichtigung erwartet Sie eine Stadt-, Kanal- und Hafenrundfahrt rund um die Altstadtinsel (im Preis enthalten). Bewundern Sie die alten Segelschiffe, die im Hafen ankern und genießen Sie den Blick auf die Stadtsilhouette mit ihren gotischen Kirchen, die stolz ihre 7 Türme in den Himmel strecken. 6. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt nach Schwerin. Mitten in einer idyllischen Wasserlandschaft thront auf einer Insel das majestätische Schloss über die Landeshauptstadt. Der Dom, der Markt, das Schloss mit dem Alten Garten und das alte Rathaus machen Schwerin zu einem wahren Schätzchen. Nach 2 Stunden Aufenthalt Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: 30.04.2018
Zum Angebot
Romantische Elbe
248,00 € *
ggf. zzgl. Versand

4-tägige Busreise an die romantische Elbe inklusive Unterbringung im 3***Sterne-Hotel im Raum Litomerice / Decin, Halbpension, vielen Tagesausflügen und Stadtbesichtigungen mit Reiseleitung in Dresden, Prag, Karlsbad & Loket und Schifffahrt von Decin nach Dresden mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise nach Pilsen. Bei einer Stadtbesichtigung mit Reiseleitung lernen Sie die prächtige böhmische Stadt von ihrer schönsten Seite kennen. In der ´´Hauptstadt des Bieres´´ entdecken Sie unter anderem den Marktplatz, der zu den größten mittelalterlichen Plätzen in Europa gehört. Ab 16:00 Uhr Weiterfahrt zu Ihrem gebuchten Hotel. 2. Tag: Nach dem Frühstück reisen Sie nach Decin. Hier startet Ihre romantische Schifffahrt auf der Elbe bis Dresden. Genießen Sie Ihr 3-Gang Mittagessen auf dem Schiff bei Livemusik und wunderschönen Ausblicken auf die Elbe und eine grandiose Naturlandschaft. Im Anschluss erkunden Sie zusammen mit Ihrem Reiseleiter das wunderschöne ´´Elbflorenz´´. Dresden beherbergt unzählig viele Sehenswürdigkeiten wie den Zwinger, die Semperoper, das Residenzschloss und natürlich die Frauenkirche. 3. Tag: Der heutige Tag steht unter dem Motto: ´´Prag - die hunderttürmige Stadt´´. Die Prager Burg ist das älteste Wahrzeichen der Stadt und die größte mittelalterliche Burganlage weltweit. Eindrucksvoll thront sie weithin sichtbar auf einem 70 m hohen Hügel über Stadt und Moldau. Besichtigen Sie mit Reiseleitung im Anschluss die goldene Stadt mit der Karlsbrücke und dem Wenzelsplatz. 4. Tag: Das böhmische Bäderdreieck um Karlsbad ist heute Ihr erster Anlaufpunkt. Karlsbad gehört zu den berühmtesten und traditionsreichsten Kurorten der Welt. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen diese sehenswerte Stadt, bevor Sie Loket, das ´´böhmische Rothenburg´´ erreichen. Besichtigen Sie mit Reiseleitung die mittelalterliche Altstadt. Ab 14:00 Uhr Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: 30.04.2018
Zum Angebot