Angebote zu "Oper" (14 Treffer)

Hamburg
€ 299.00 *
ggf. zzgl. Versand

4-tägige Busreise nach Hamburg in das Hotel Commodore inklusive Halbpension, Stadtrundgang, Stadtrundfahrt in Hamburg zu den Hauptsehenswürdigkeiten und einer Besichtigung der Speicherstadt. Willkommen an der Waterkant! Reeperbahn, Michel, Fischmarkt, Landungsbrücken, Hafen, Speicherstadt und noch vieles mehr verbindet man mit der einzigartigen Hansestadt an der Elbe. 1. Tag: Busanreise nach Hamburg zum Hotel Commodore im Herzen Hamburgs. Nach dem Abendessen treffen Sie Ihren Reiseleiter ab 19:00 Uhr im Hotel. Sie erobern mit Ihm am Abend für ca. 2 Stunden die in unmittelbarer Nähe des Hotels liegende Reeperbahn und auch die vielen kleinen und urigen Gassen St. Paulis. Folgen Sie Ihrem Reiseleiter u. a. auf den ´´Spuren der Beatles´´ im ´´Hamburg der 60er Jahre´´. 2. Tag: Ab 8:00 Uhr starten Sie mit Ihrem örtlichen Reiseleiter zu einer ca. 5-std. Stadtrundfahrt unter dem Motto ´´die Hauptsehenswürdigkeiten Hamburgs´´. Ihre Stadtrundfahrt endet am weltberühmten Hamburger Michel. Der ´´Michel´´ ist die größte der fünf Hamburger Hauptkirchen und eine der meistbesuchten Attraktionen der Hansestadt. Von hier aus sind es ca. 10 Minuten zu Fuß zurück zu Ihrem Hotel. Nach dem Abendessen empfehlen wir Ihnen einen Bummel zu den naheliegenden Landungsbrücken. (ca. 8 Minuten zu Fuß vom Hotel) Wie wäre es z. B. mit einer romantischen Lichterfahrt durch den Hamburger Hafen? Genießen Sie die idyllische Atmosphäre der am Abend beleuchteten Speicherstadt und Hafencity! 3. Tag: Ab 8:00 Uhr erwartet Sie Ihr Reiseleiter im Hotel. Nach einem ca. 1/2-std. Spaziergang erwartet Sie eine interessante ca. 2 1/2-std. Besichtigung der größten Speicherstadt Welt mit Hafencity. Den spannenden Wandel vom größten zusammenhängendem Lagerhauskomplex der Welt zum modernen Wohn- und Arbeitsquartier können Sie heute mit Ihrem Reiseleiter erkunden. Ihre Führung endet an der ´´Markthalle´´ inmitten der Hamburger Speicherstadt. Für Ihre Mittagspause wird hier einiges geboten. Am Nachmittag empfehlen wir Ihnen den Besuch des ehemaligen Fischer- und Lotsendorfes Blankenese. Das Blankeneser Treppenviertel ist wirklich sehenswert und erinnert mit seinem Flair an Urlaubsorte an der Riviera. Für Ihren Hin- und Rückweg zu den Landungsbrücken können Sie auch den Liniendienst der Reederei HADAG nutzen. Von Ihrem Hotel bequem zu Fuß zu erreichen: Die Vorstellungshalle ´´König der Löwen´´ ca. 15 Minuten - zum Operrettenhaus mit ´´Rocky´´ sind es 10 Minuten zur Vorstellungshalle ´´Phantom der Oper´´ sind es nur ca. 15 Minuten 4. Tag: Heute können Sie etwas länger schlafen (Frühstück im Hotel bis 9:00 Uhr möglich). Ab 11:30 Uhr laden Sie Ihre Koffer in den Bus. Ab 12:00 Uhr Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Aug 26, 2018
Zum Angebot
Semperoper Dresden ´´Carmen´´
€ 175.00 *
ggf. zzgl. Versand

2-tägige Busreise nach Dresden ins Hotel Hilton inklusive Stadtbesichtigung mit Reiseleitung in Dresden und Besuch der Vorstellung ´´Carmen´´ in der Semperoper mit Leitner Reisen. Dort, wo Dresden am schönsten ist, im Herzen der Altstadt, steht das Hotel Hilton. Nur wenige Schritte von der berühmten Frauenkirche entfernt. Viele Sehenswürdigkeiten, wie z. B. die Semperoper, den Zwinger und das Grüne Gewölbe erreichen Sie vom Hotel Hilton aus bequem zu Fuß. 1. Tag: Busanreise zu Ihrem Hotel Hilton Dresden. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die perfekte Lage Ihres Hotels. Am Abend steht dann mit dem Besuch der Vorstellung ´´Carmen´´ in der Semperoper das Highlight Ihrer Reise auf dem Programm. Carmen Oper in drei Akten von Georges Bizet Text von Henri Meilhac und Ludovic Halévy nach der Novelle von Prosper Mérimée In französischer Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln Die kompromisslose Carmen lebt nur den Moment, Liebe ist für sie leicht wie ein Vogel im Wind. Mit ihrer Unabhängigkeit verdreht sie den Männern reihenweise den Kopf, schließlich auch dem Soldaten Don José. Doch seine Leidenschaft für Carmen wird dem jungen Mann zum Verhängnis: Als Deserteur schließt er sich den Schmugglern um Carmen an. Das erhoffte Glück mit ihr währt allerdings nicht lang, denn schon bald wird sie seiner überdrüssig. Der virile Torrero Escamillo stört die bröckelnde Beziehung und zieht Carmens ganze Aufmerksamkeit auf sich - mit fatalen Folgen: Der finale Todesstoß trifft nicht nur den Stier ... Die zur Uraufführung als »unmoralisches Werk« verrissene Oper ist längst nicht mehr aus dem Standardrepertoire wegzudenken. 2. Tag: Ab 10.00 Uhr Stadtrundfahrt mit Reiseleitung in Dresden. Jahrhunderte lang haben Dichter und Denker Dresden umschwärmt. Das Elbflorenz Dresden begeistert mit seinen faszinierenden Bauwerken und Kunstschätzen und einer beeindruckenden Museenlandschaft. Überzeugen Sie sich selbst. Ab 14.00 Uhr Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Sep 5, 2018
Zum Angebot
Paris Hilton Hotel Charles de Gaulle
€ 399.00 *
ggf. zzgl. Versand

4-tägige Busreise nach Paris inklusive Unterbringung im Hilton Hotel Paris Charles de Gaulle in Paris, Frühstücksbuffet, 3x Abendessen, 2x Mittagessen, Stadtbesichtigung mit Reiseleitung in Paris und Seine-Schifffahrt, Tagesausflug mit Reiseleitung Ile de la Cité und Montmarte mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise nach Reims, die Hauptstadt des Champagners. Besichtigungsmöglichkeit der imposanten, gotischen Kathedrale mit den farbenprächtigen, zum Teil von Chagall entworfenen Fenstern. Nach 2 Stunden Aufenthalt Fahrt zu Ihrem Hilton Hotel Paris Charles de Gaulle. Das Hilton Hotel Paris Charles De Gaulle wurde in einem eindrucksvollen, hellen Atrium mit majestätischem Glasdach über gläsernen Aufzügen erbaut. Das Hotel befindet sich am Eingang zum RER-Bahnhof und nur fünf Minuten von der TGV-Station Roissy Charles de Gaulle entfernt. 2. Tag: Heute lernen Sie bei unserer Stadtbesichtigung mit Reiseleitung das klassische und moderne Paris kennen. Sie sehen u. a. Oper, Triumphbogen, Champs-Elysées und den Eiffelturm. Der Eiffelturm, 1889 anlässlich der Weltausstellung erbaut, ist Blickfang und Besuchermagnet zugleich. Sie werden staunen, wenn Sie ihn das erste Mal erblicken. Ihr Mittagessen nehmen Sie in einem typisch französischen Bistro ein. Am Nachmittag geht es im modernen Stadtviertel La Défense weiter. Zum Abschluss besteigen Sie eines der schönen Ausflugsboote auf der Seine und lassen bei gemächlicher Fahrt die Häuser und Boulevards der Stadt an sich vorbeiziehen. 3. Tag: Tagesausflug mit Reiseleitung auf die Seine-Insel Ile de la Cité und zum Künstlerviertel Montmartre. Sie sehen zunächst die berühmte Kathedrale Nôtre-Dame, die durch den Roman von Victor Hugo und die Filme über den Glöckner weltberühmt wurde. Danach erfrischen Sie sich in einem kleinen Bistro mit einem Käseteller mit Salat und Wein. Nun geht es auf den Montmartre, mit knapp 130 Metern der höchste Berg in Paris. Sie sehen den Place du Tertre mit seinen Malern und werfen einen Blick in die weiße Kirche Sacre-Coeur. Danach gibt es ein leckeres französisches Menü mit musikalischer Unterhaltung in einem Restaurant. 4. Tag: Nach dem Frühstück Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Sep 13, 2018
Zum Angebot
Semperoper Dresden ´´La Traviata´´
€ 175.00 *
ggf. zzgl. Versand

2-tägige Busreise nach Dresden ins Hotel Hilton inklusive Stadtbesichtigung mit Reiseleitung in Dresden und Besuch der Vorstellung ´´La Traviata´´ in der Semperoper mit Leitner Reisen. Dort, wo Dresden am schönsten ist, im Herzen der Altstadt, steht das Hotel Hilton. Nur wenige Schritte von der berühmten Frauenkirche entfernt. Viele Sehenswürdigkeiten, wie z. B. die Semperoper, den Zwinger und das Grüne Gewölbe erreichen Sie vom Hotel Hilton aus bequem zu Fuß. 1. Tag: Busanreise zu Ihrem Hotel Hilton Dresden. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die perfekte Lage Ihres Hotels. Am Abend steht dann mit dem Besuch der Vorstellung ´´La Traviata´´ in der Semperoper das Highlight Ihrer Reise auf dem Programm. La traviata Giuseppe Verdi Oper in drei Akten (vier Bildern)Libretto von Francesco Maria Piave nach dem Drama ´´La Dame aux camélias´´ von Alexandre Dumas d. J. In italienischer Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln. Als Mittelpunkt jedes glamourösen Festes überspielt die Pariser Edelkurtisane Violetta Valéry geschickt ihre tödliche Krankheit. Schwäche bedeutet Einsamkeit und nichts fürchtet Violetta mehr. Erst bei dem jungen Alfredo lernt sie wahre Liebe und Geborgenheit kennen, doch seine Familie fordert die Trennung des ungleichen Paares. Violetta beugt sich und verlässt Alfredo ohne Erklärung. Tief gekränkt demütigt er sie anschließend öffentlich. Als er den wahren Grund der Trennung erfährt und reuevoll zu Violetta zurückkehrt, findet er eine Sterbende. Verdis ´´La traviata´´ über die ´´vom Wege Abgekommene´´ die mit ihrem Sujet der Prostitution zur Entstehungszeit heftige Proteste auslöste, zählt heute zu den berührendsten Opern weltweit. 2. Tag: Ab 10.00 Uhr Stadtrundfahrt mit Reiseleitung in Dresden. Jahrhunderte lang haben Dichter und Denker Dresden umschwärmt. Das Elbflorenz Dresden begeistert mit seinen faszinierenden Bauwerken und Kunstschätzen und einer beeindruckenden Museenlandschaft. Überzeugen Sie sich selbst. Ab 14.00 Uhr Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Sep 8, 2018
Zum Angebot
Semperoper Dresden ´´Carmen´´
€ 254.00 *
ggf. zzgl. Versand

3-tägige Busreise nach Dresden ins Hotel Hilton inklusive Stadtbesichtigungen mit Reiseleitung in Dresden, Ausflug nach Meißen inkl. Eintritt in die Porzellanmanufaktur und Besuch der Vorstellung ´´Carmen´´ in der Semperoper mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise nach Dresden. Ab 15.00 Uhr beginnt Ihre Führung (ca. 1 Stunde) mit Reiseleitung: ´´Rund um die Frauenkirche´´. An der Münzgasse vorbei, über den Dresdner Neumarkt mit dem liebevoll restaurierten Coselpalais, erreichen Sie die Kunstakademie mit Ihrer markanten Kuppel und das Albertinum. Dort, wo Dresden am schönsten ist, im Herzen der Altstadt, steht das Hotel Hilton. Nur wenige Schritte von der berühmten Frauenkirche entfernt. Die Semperoper, den Zwinger und das Grüne Gewölbe erreichen Sie vom Hilton Hotel aus bequem zu Fuß. 2. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt nach Meißen inkl. Eintritt in die Porzellan-Manufaktur. Die erste europäische Porzellanmanufaktur wurde bereits im Jahr 1710 gegründet. Der Nachmittag steht in Dresden zur freien Verfügung. Am Abend steht dann mit dem Besuch der Vorstellung ´´Carmen´´ in der Semperoper das Highlight Ihrer Reise auf dem Programm. Carmen Oper in drei Akten von Georges Bizet Text von Henri Meilhac und Ludovic Halévy nach der Novelle von Prosper Mérimée In französischer Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln Die kompromisslose Carmen lebt nur den Moment, Liebe ist für sie leicht wie ein Vogel im Wind. Mit ihrer Unabhängigkeit verdreht sie den Männern reihenweise den Kopf, schließlich auch dem Soldaten Don José. Doch seine Leidenschaft für Carmen wird dem jungen Mann zum Verhängnis: Als Deserteur schließt er sich den Schmugglern um Carmen an. Das erhoffte Glück mit ihr währt allerdings nicht lang, denn schon bald wird sie seiner überdrüssig. Der virile Torrero Escamillo stört die bröckelnde Beziehung und zieht Carmens ganze Aufmerksamkeit auf sich - mit fatalen Folgen: Der finale Todesstoß trifft nicht nur den Stier. 3. Tag: Ab 10.00 Uhr Stadtrundfahrt mit Reiseleitung in Dresden. Jahrhunderte lang haben Dichter und Denker Dresden umschwärmt. Das Elbflorenz Dresden begeistert mit seinen faszinierenden Bauwerken und Kunstschätzen und einer beeindruckenden Museenlandschaft. Überzeugen Sie sich selbst. Ab 14.00 Uhr Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Aug 26, 2018
Zum Angebot
Silvester in Disneyland® Paris
€ 499.00 *
ggf. zzgl. Versand

5-tägige Busreise über Silvester nach Paris inklusive Unterbringung im Mittelklassehotel im Raum Paris, Frühstücksbuffet, 3x Abendessen, Ausflüge über dem Montmartre und zum Schloss Versailles, Stadtbesichtigung mit deutschsprachiger Reiseleitung und abendliche Lichterfahrt in Paris und Eintrittskarte für die Silvesterparty im Disneyland Park® inkl. Hin- und Rücktransfer mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise nach Paris. 2. Tag: Nach dem Frühstück Führung mit örtlicher Reiseleitung über den Montmartre. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Besuchen Sie eines der berühmten Museen der Weltmetropole oder lassen Sie sich in einem der bekannten Pariser Kaufhäuser verführen. Die Stadt hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. 3. Tag: Ausflug mit örtlicher Reiseleitung nach Versailles, dann Führung Ile de la Cité mit der Kathedrale Notre Dame. Anschließend Freizeit. Um 17:00 Uhr Abfahrt ins Disneyland® Paris. Verbringen Sie einen einzigartigen Silvesterabend, erleben Sie die zauberhafte Parade und staunen Sie, wenn um Mitternacht das Höhenfeuerwerk den Nachthimmel über dem berühmten Dornröschen-Schloss erhellt. Rückfahrt ins Hotel ab 01:30 Uhr. 4. Tag: Schlafen Sie aus und entdecken Sie ab 11:00 Uhr Paris bei einer Stadtbesichtigung mit örtlicher Reiseleitung. Sie sehen sowohl die klassischen Sehenswürdigkeiten wie den Eiffelturm, den Louvre und die Oper, als auch Stadtviertel, die abseits der touristischen Routen liegen. Am Nachmittag haben Sie die Gelegenheit, eine Schifffahrt auf der Seine zu buchen (ca. 14,- ? pro Person). Später zeigt Ihnen der Fahrer das abendliche Paris bei einer Lichterfahrt. 5. Tag: Ab 10:00 Uhr Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Aug 26, 2018
Zum Angebot
Semperoper Dresden ´´Die Hochzeit des Figaro´´
€ 169.00 *
ggf. zzgl. Versand

2-tägige Busreise nach Dresden ins Hotel Hilton inklusive Stadtbesichtigung mit Reiseleitung in Dresden und Besuch der Vorstellung ´´Die Hochzeit des Figaro´´ in der Semperoper mit Leitner Reisen. Dort, wo Dresden am schönsten ist, im Herzen der Altstadt, steht das Hotel Hilton. Nur wenige Schritte von der berühmten Frauenkirche entfernt. Viele Sehenswürdigkeiten, wie z. B. die Semperoper, den Zwinger und das Grüne Gewölbe erreichen Sie vom Hotel Hilton aus bequem zu Fuß. 1. Tag: Busanreise zu Ihrem Hotel Hilton Dresden. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die perfekte Lage Ihres Hotels. Am Abend steht dann mit dem Besuch der Vorstellung ´´Die Hochzeit des Figaro´´ in der Semperoper das Highlight Ihrer Reise auf dem Programm. Le nozze di Figaro / Die Hochzeit des Figaro Wolfgang Amadeus Mozart Opera buffa in vier Akten Libretto von Lorenzo Da Ponte nach dem Schauspiel ´´La folle journée ou le Mariage de Figaro´´ von Pierre Augustin Caron de Beaumarchais In italienischer Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln Die Hochzeit des Dienerpaares Figaro und Susanna steht kurz bevor und alles könnte so schön sein - wären da nicht der liebeslüsterne Graf Almaviva, der Susanna seit Langem nachstellt und versucht, die Hochzeit hinauszuzögern, und Marcellina, die auf einen Vertrag pocht, in dem Figaro sich einst verpflichtet hatte, sie zu heiraten. Doch durch viele Intrigen und mit Hilfe der gekränkten Gräfin gelingt es Figaro und Susanna, Almaviva mit seiner eigenen Verführungskunst zu schlagen und alle rechtmäßigen Paare am Ende zusammenzuführen ... Die erste der drei Mozart-Da-Ponte-Opern lädt das Publikum auf ein komödiantisches Ränkespiel ein, fordert aber gleichzeitig zum Nachdenken über die menschlichen Irrungen und Wirrungen der Liebe auf. Vor allem in den doppelbödigen Arien und Duetten über die Facetten der Liebe kommen dabei die unterdrückten Sehnsüchte der Figuren zum Vorschein. Und damit wird klar: Bis heute hat Mozarts Oper nichts von ihrer Aktualität verloren und gilt deshalb zu Recht als Meilenstein der Operngeschichte. 2. Tag: Ab 10.00 Uhr Stadtrundfahrt mit Reiseleitung in Dresden. Jahrhunderte lang haben Dichter und Denker Dresden umschwärmt. Das Elbflorenz Dresden begeistert mit seinen faszinierenden Bauwerken und Kunstschätzen und einer beeindruckenden Museenlandschaft. Überzeugen Sie sich selbst. Ab 14.00 Uhr Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Sep 12, 2018
Zum Angebot
Weihnachtseinkäufe in Paris
€ 399.00 *
ggf. zzgl. Versand

4-tägige Busreise über die Weihnachtszeit nach Paris inklusive Unterbringung im Hilton Hotel Paris Charles de Gaulle, Frühstücksbuffet, 2x Mittagessen, 3x Abendessen, Stadtbesichtigung mit deutschsprachiger Reiseleitung in Paris und Ausflüge nach Ile de la Cité und Montmarte mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise nach Reims, die Hauptstadt des Champagners. Besichtigungsmöglichkeit der imposanten, gotischen Kathedrale mit den farbenprächtigen, zum Teil von Chagall entworfenen Fenstern. Nach 2 Stunden Aufenthalt Fahrt zu Ihrem Hilton Hotel Paris Charles de Gaulle. Das Hilton Hotel Paris Charles De Gaulle wurde in einem eindrucksvollen, hellen Atrium mit majestätischem Glasdach über gläsernen Aufzügen erbaut. Das Hotel befindet sich am Eingang zum RER-Bahnhof und nur fünf Minuten von der TGV-Station Roissy Charles de Gaulle entfernt. 2. Tag: Heute lernen Sie bei unserer Stadtbesichtigung mit Reiseleitung das klassische und moderne Paris kennen. Sie sehen u. a. Oper, Triumphbogen, Champs-Elysées und den Eiffelturm. Der Eiffelturm, 1889 anlässlich der Weltausstellung erbaut, ist Blickfang und Besuchermagnet zugleich. Sie werden staunen, wenn Sie ihn das erste Mal erblicken. Ihr Mittagessen nehmen Sie in einem typisch französischen Bistro ein. Am Nachmittag geht es im modernen Stadtviertel La Défense weiter. Gleich zwei große Einkaufszentren laden hier bis 20:30 Uhr zum gemütlichen Schaufensterbummel ein. Denken Sie bereits jetzt an Weihnachten und kaufen Sie entspannt für die Lieben zuhause ein. 3. Tag: Tagesausflug mit Reiseleitung auf die Seine-Insel Ile de la Cité und zum Künstler-Viertel Montmartre. Sie sehen zunächst die berühmte Kathedrale Notre-Dame, die durch den Roman von Victor Hugo und die Filme über den Glöckner weltberühmt wurde. Danach erfrischen Sie sich in einem kleinen Bistro mit einem Käseteller mit Salat und Wein. Nun geht es auf den Montmartre, mit knapp 130 Metern der höchste Berg in Paris. Sie sehen den Place du Tertre mit seinen Malern und werfen einen Blick in die weiße Kirche Sacre-Coeur. Danach gibt es ein leckeres französisches Menü mit musikalischer Unterhaltung in einem Restaurant. 4. Tag: Nach dem Frühstück Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Sep 5, 2018
Zum Angebot
Semperoper Dresden ´´Lucia di Lammermoor´´
€ 175.00 *
ggf. zzgl. Versand

2-tägige Busreise nach Dresden ins Hotel Hilton inklusive Stadtbesichtigung mit Reiseleitung in Dresden und Besuch der Vorstellung ´´Lucia di Lammermoor´´ in der Semperoper mit Leitner Reisen. Dort, wo Dresden am schönsten ist, im Herzen der Altstadt, steht das Hotel Hilton. Nur wenige Schritte von der berühmten Frauenkirche entfernt. Viele Sehenswürdigkeiten, wie z. B. die Semperoper, den Zwinger und das Grüne Gewölbe erreichen Sie vom Hotel Hilton aus bequem zu Fuß. 1. Tag: Busanreise zu Ihrem Hotel Hilton Dresden. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die perfekte Lage Ihres Hotels. Am Abend steht dann mit dem Besuch der Vorstellung ´´Lucia di Lammermoor´´ in der Semperoper das Highlight Ihrer Reise auf dem Programm. Lucia di Lammermoor Gaetano Donizetti Oper in drei Akten Dichtung von Salvatore Cammarano nach Walter Scotts Roman ´´The Bride of Lammermoor´´ In italienischer Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln Lucia Ashton liebt Edgardo Ravenswood, den Todfeind ihres Bruders Enrico. Dieser ahnt, dass es sich bei dem Fremden, der in der Nähe seines Hauses gesichtet wurde, um Edgardo handeln muss. Trotz aller Warnungen und böser Vorahnungen trifft sich Lucia mit Edgardo. Er will das Kriegsbeil zwischen den Familien begraben und Enrico um die Hand seiner Schwester bitten. Doch Lucia fürchtet um sein Leben, wenn er sich ausliefert. Die Liebenden schwören sich ewige Treue. In großer finanzieller Bedrängnis verspricht Enrico dem reichen Erben Arturo Bucklaw die Hand seiner Schwester und will sie mit Hilfe einer Intrige und seiner Gefolgsleute von Edgardos Treulosigkeit überzeugen. Zur Unterschrift des Ehevertrages gezwungen, bricht Lucia auf ihrem Hochzeitsfest zusammen, als plötzlich Edgardo im Saal erscheint und sie für ihre Untreue verflucht. Von Schmerz und Wahnsinn überwältigt, tötet Lucia in der Hochzeitsnacht ihren Gemahl. Noch einmal gibt sie sich für einen kurzen Augenblick dem Traum ihrer Liebe hin, bevor auch sie stirbt. Edgardo, den Enrico zum Duell gefordert hat, gibt sich selbst den Todesstoß, als er vom Schicksal Lucias erfährt. 2. Tag: Ab 10.00 Uhr Stadtrundfahrt mit Reiseleitung in Dresden. Jahrhunderte lang haben Dichter und Denker Dresden umschwärmt. Das Elbflorenz Dresden begeistert mit seinen faszinierenden Bauwerken und Kunstschätzen und einer beeindruckenden Museenlandschaft. Überzeugen Sie sich selbst. Ab 14.00 Uhr Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Sep 5, 2018
Zum Angebot
Shacklewell Lane
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand

George Migeot legt mit Shacklewell Lane / Seven Sisters eine Sammlung an Kurzgeschichten vor, die in ihrer faszinierenden Vielschichtigkeit um die Themen Leben, Zeit und Wahrheit kreisen. Diese Geschichten, die oft genug an Träume erinnern, hängen alle zusammen und sind doch eigenständig. Veredelt wird das Buch mit Fotos von Constanze Leilana Gottschalk. Seit Oktober 2009 lebt der Berliner George Migeot in London. Shacklewell Lane ist seine erste literarische Veröffentlichung. Diese Kurzgeschichten sind Momentaufnahmen mit unendlichem Tiefgang, seelischem und philosophischem Hintergrund. Seit zwei Jahren arbeitet George Migeot auch an seinem musikalischen Werk borderlinEspiral , einer Mischung aus elektronischer und klassischer Musik. George Migeot interessiert der Zauber des Lebens. Die Magie des Augenblicks und die Wahrheit hinter allem. Ich sah vor einiger Zeit ein Pärchen im Bus, ich war traurig und ich war glücklich. Meine Schutzengel tönten geradezu mit Megaphon in meine Ohren. Ich steckte die Finger in ihre Ohren und grinste blöd. Ich schreie nach Wahrheit? Die kannte ich doch längst. Die kenne ich. Nun sitze ich da. Nicht so oft wie früher, aber ich grüble doch immer wieder nach dem WARUM? Hey, - WEIL ICH ES ZULIEß Und NUR darum! Ich sah vor einiger Zeit ein Pärchen im Bus. Sie legte ihren Kopf auf seine Schulter, schauteschräg nach oben zu ihm. Er schaute stur gerade aus, dann blickte er wieder auf das aufgeschlagene Heft, das er in den Händen hielt. Ich liebe die schwere Form der Kurzgeschichte. Der Sinn einer Kurzgeschichte erschließt sich nicht unbedingt aus der oberflächlichen Geschichte selbst. Wie in einem Traum oder in einem Werbespot, werden hier viele und sehr tiefgehende Inhalte innerhalb kurzer Zeit transportiert, die man erst erfassen kann, wenn man darüber nachdenkt oder zwischen den Zeilen liest. Ich sah vor einiger Zeit ein Pärchen im Bus, ich erkannte, dass ich nie er sein werde. Ich sah vor einiger Zeit ein Pärchen im Bus, und ich war traurig und ich war glücklich. Zum Verständnis der Kurzgeschichten in Shacklewell Lane : George Migeot schafft an einer Oper, die in Anlehnung an die buddhistische Lehre die Thematik des Sterbens und der Wiedergeburt, der Freude und Schmerzen zum Zwecke der seelischen Evolution abhandelt. Was für ein Fluch, Musik oder Worte. Alles Sprache. Nie kann ich sicher sein, was wahr ist oder verstanden wird.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot